Trennt sich One Direction endgültig?

Eigentlich hieß es letztes Jahr, dass die Jungs von One Direction 2016 lediglich eine Pause einlegen wollten. Doch jetzt ist den Fans aufgefallen, dass die "Zukünftige Events"-Rubrik auf der 1D-Website verschwunden ist. Nun sind nur noch vergangene Events und Konzerte einsehbar. Heißt das, dass es endgültig aus ist mit One Direction?
Die 1D-Jungs wollen jetzt solo durchstarten. (Foto: Getty Images) Die 1D-Jungs wollen jetzt solo durchstarten. (Foto: Getty Images)
#ThisIsNotTheEndOfOneDirection ist gerade Trending Topic auf Twitter, denn die Fans wollen einfach nicht wahrhaben, dass es sich hierbei um ein schlechtes Zeichen für die Zukunft handeln könnte. Zum Vergleich - so sah die Website von One Direction vorher aus und so sieht sie jetzt aus:




News vom 24. August 2015: Jetzt musst ihr ganz stark sein, liebe Directioners. Nicht nur, dass Zayn Malik nicht mehr Teil der Band ist, auch die restlichen vier Jungs werden ab März 2016 erst mal getrennte Wege gehen. Zwar lösen sie sich als Band nicht auf (hoffentlich!), machen aber nächstes Jahr erst mal eine Pause und widmen sich ihren eigenen Projekten. Alle Infos dazu lest ihr hier!

Noch vor dem Verlassen von Zayn Malik kursierten immer wieder wilde Gerüchte im World Wide Web – Harry Styles wolle eine Solokarriere starten und Zayn Malik wolle als Rapper so richtig durchstarten. Letzteres ist eingetreten: Zayn verließ die Band und tat sich mit Naughty Boy zusammen, auch wenn zwischen den beiden Künstlern anscheinend Streitereien herrschen.
Harry Styles: Frisuren
  • Harry Styles mit kurzen Haaren
  • Harry Styles: Haare ab
  • Harry Styles mit hohem Dutt
  • Harry Styles mit langen Haaren
Galerie starten

Laut People.com möchte 1D allerdings ab März 2016 eine Pause von einem Jahr machen – ihr fünftes Album kommt dieses Jahr noch auf den Markt und wird bis Februar 2016 promotet. Allerdings wird es keine Tournee für das neue Album geben – One Directions letztes Konzert ist am 31. Oktober 2014 im britischen Sheffield.

Ein Insider erzählte gegenüber der „Sun“: „Sie haben es sich verdient, zumindest ein Jahr an ihren eigenen Projekten zu arbeiten. Es gibt kein böses Blut und alle stehen zu 100 Prozent zu dieser Entscheidung.“ Die Quelle betont, dass sich die Band nicht auflösen will, sondern nur eine Pause einlegt: „Sie lösen sich definitiv nicht auf und wollen auf jeden Fall irgendwann in der Zukunft wieder zusammenkommen.“

Schon Simon Cowell, der die One Direction damals bei „The X Factor“ entdeckt hatte, sagte damals, während die ganzen Gerüchte um Solokarrieren aufkam und Zayn noch in der Band war, gegenüber der „Sun“: „Soweit ich weiß, will Harry ganz viel solo machen. Ich raten ihnen aber wirklich, als Band zusammenzubleiben.“ Er gab ihnen den Segen, dass sie alleine durchstarten dürfen. Doch auch er hoffte, dass die Band zusammenbleibt! Wir sind gespannt, mit welchen Soloprojekten uns Harry Styles, Liam Payne, Louis Tomlinson und Niall Horan überraschen werden. Hauptsache die Boys kommen irgendwann wieder als One Direction auf die Bühne. Was meinst du?

„Drag Me Down“ ist übrigens die erste Single, in der Zayn Malik nicht mitsingt. Viele der Fans sehen im Video zum Song Hinweise darauf, dass die Jungs extra für Zayn Platz gelassen haben:


Schaue es dir an und verrate uns deine Meinung: One Direction mit "Drag Me Down"
nb
|
|

Kommentare

kommentieren
havefun10
von havefun10 08.02.2016 - 21:11
Als solo klappt das sicher nicht so gut wie als gruppe und deshalb finde ich es sehr traurig. Ich bin grosser Fan von Zayn aber seit er die Gruppe verlassen hat finde ich ihn nicht so toll. und das wird jetzt bei den anderen so sein.
Lima1311
von Lima1311 24.08.2015 - 14:02
Allein, dass dieses "Gerücht" scheinbar von der Sun verbreitet wurde bringt mich schon zum Schmunzeln. Die labern doch eh nur jede Menge Bullsh**. Natürlich würde ich es den Jungs gönnen, wenn sie erstmal eine Pause einlegen und somit Ruhe vor dem ganzen Tourstress haben und sich um eigene Projekte kümmern können. Allerdings glaube ich erst daran, wenn es im nächsten Jahr wirklich keine Tour geben sollte. Welchen Grund hätte Liam sonst gehabt eine 5. Tour für das neue Album anzukündigen? But whatever... Egal wie sie sich entscheiden und ob das jetzt wahr ist oder nicht - ich werde immer Directioner bleiben und hinter den Jungs stehen. So traurig ich auch wäre, wenn sie sich tatsächlich trennen würden...
spunklos
von spunklos 24.08.2015 - 12:08
okay, ob das stimmt, ist eine Sache, aber falls es so wäre...no words. Die Jungs wissen sicher, dass sie zusammen viel erfolgreicher sind, als alleine, zumindet der größere Teil. Ich als DIrectioner fidne das natürlich ziemlich sch***, aber wenn die Jungs meinen, es sei besser für sie. Dann sollen sie das tun.
BabylovesEOS
von BabylovesEOS 31.03.2015 - 11:51
Neeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnn sie dürfen sich nicht trennen 1D ist die beste Band der Welt das können sie doch nichtachten damit brechen sie mir mein Herz und das von vielen anderen 1D auch
Krissilla
von Krissilla 08.03.2015 - 18:35
Ich fände es sogar gut wenn sie sich trennen würden. Aber ist ja nur meine meinung
OneDirectionLove27
von OneDirectionLove27 01.03.2015 - 12:34
neeeeeeeiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnn bitte nicht. Sie haben nur erfolg in der Gruppe. 5 Jahre sind sie schon zusammen bitte nicht Solo
PotterLuna
von PotterLuna 28.02.2015 - 17:15
Falls es stimmt finde ich das nicht so schlimm
Abflschorle
von Abflschorle 28.02.2015 - 08:19
Zitat von lillysdiary
"Hahaha klar als ob. Sie haben bei OTRA schon vom 5. Album geredet und Liam hat einem Fan auf Twitter geschrieben, das..."
Jup... Abgesehen davon fände ich es ziemlich egoistish aus einer Band auszusteigen, die einem Erfolg gegeben hat, und dann mit Hoffung nach noch mehr eine Solokarriere zu starten. Am Erfolg von One Direction ist nicht nur einer beteiligt sondern alle...
lillysdiary
von lillysdiary 27.02.2015 - 18:11
Hahaha klar als ob. Sie haben bei OTRA schon vom 5. Album geredet und Liam hat einem Fan auf Twitter geschrieben, dass sie 2016 nach Brasilien kommen.
Luisemeyerding
von Luisemeyerding 27.02.2015 - 15:36
Ich finde das schade, sie werden bestimmt solo nicht so gut Karriere machen wie in der Gruppe.

Kommentieren 

Community
Stars und ihre Puppen

Wie gut erkennst du die Promis, die hier in Plastik verewigt wurden?

Losquizzen!
Pro und Contra
Kostenlose Onlinespiele

Vertreib dir die Zeit mit den coolen Mädchen-Onlinespielen!

Clickmania, Starhotel & Co.
Mädchen.de Newsletter

Hier bekommst du jede Woche die neuesten News direkt zu dir nach Hause

Hier kostenlos abonnieren!
Mädchen Radio

Jetzt neu: Hör deine favorite Songs im Mädchen.de-Radio!

Hör rein!
Stark im Netz!

Was musst du beachten, um sicher in der Mädchen.de-Community unterwegs zu sein?

Unsere Tipps!
Top-Themen
Details
Weitere Themen
 

Werbung

Aktuelles
YouTube-Stars
YouTube-Stars

Twitter ohne Dagi?!
Ist das das Aus von 1D?
Wie schade!
Gefahr für Bibi & Julian
Neue Gewinnspiele
Gewinne ein Backbuch
Kopfhörer gewinnen
Lautsprecher gewinnen
Gewinne ein iPad!
Beliebte Psychotests
One Direction
Das große Sixpack-Quiz
Deine Star-BFF?
Welcher Promi-Boy?
Das Zeug zum Star?
Deine Stars hautnah!
Kendall Jenner
Emma Watson
Bella Thorne
Interviews
One Direction News