Seite 4/6

Diaphragma, Femidom und absolute Verhütungs-No-Gos

Femidom: nur mit viel Übung sicher (Foto: Getty Images) Femidom: nur mit viel Übung sicher (Foto: Getty Images)

Welche Alternativen zu Pille und Kondom gibt es? Und welche Verhütungsmethoden sollte ich auf gar keinen Fall anwenden? Das erfährst du hier!

Femidom, Spirale, Portiokappe & Co.
Neben den Pille, Verhütungsring und Kondom gibt es noch jede Menge anderer Verhütungsmethoden, die allerdings für junge Mädchen nur beschränkt geeignet sind.

Femidom
Ein „Kondom“ für Frauen. Es ist das einzige Verhütungsmittel für Frauen, das nicht nur vor einer ungewollten Schwangerschaft, sondern auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten schützt. Es ist rund 18 cm lang und besteht aus einem dünnen, reißfesten Kunststoff. Ein größerer, äußerer Ring liegt außerhalb der Scheide vor den großen Schamlippen, ein innerer wird wie ein Diaphragma in die Scheide eingeführt. Das Femidom kann bis zu zehn Stunden vor dem Sex angebracht werden, ist aber nichts für Anfänger, da die Anwendung ein bisschen Übung erfordert.

Diaphragma
Oder auch Scheidenpessar genannt, ist ein Verhütungsmittel für Frauen. Genau wie ein Kondom besteht es aus Latex. Die Latexhaut ist wie eine halbrunde Kuppel geformt und über einen Gummiring gespannt. Nachdem ein spezielles Verhütungsgel auf das Diaphragma aufgetragen wurde, wird es vor dem Sex in die Scheide, und zwar über den Gebärmutterhals, eingeführt. Nach dem Verkehr muss es mindestens acht Stunden in der Scheide bleiben. Das Diaphragma ist bei richtiger Anwendung ein sehr sicheres Verhütungsmittel, schützt aber nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Deshalb gilt auch hier: am besten zusätzlich ein Kondom verwenden!
Beide Verhütungsmethoden benötigen relativ viel Übung, bis man richtig damit umgehen kann. Und nur bei richtiger Anwendung sind diese beiden Methoden sicher.

Die Spirale erfordert regelmäßige Arztbesuche, um die richtige Lage zu kontrollieren und wird auch meist Frauen empfohlen, die bereits ein Kind haben. Dreimonatsspritzen und Hormonimplantate sind für junge Mädchen nicht zu empfehlen, da sie mehr Nebenwirkungen als die Pille haben, häufig höhere Hormondosierungen enthalten und zudem ziemlich teuer sind.

Auch für junge Mädchen geeignet und hormonfrei ist das GyneFix.



No-Go: Diese Methoden zur "Verhütung"  solltest du vermeiden!

Coitus Interruptus, Temperaturmethode & Schleimstrukturmethode
Von diesen “Verhütungsmethoden” solltest du auf jeden Fall die Finger lassen, denn sie sind alles andere als sicher.
Temperaturmethode: Eingeschränkt empfehlen kann man die Temperatur- und Schleimstrukturmethode nur Frauen, bei denen es nicht „dramatisch“ ist, wenn sie doch schwanger werden. Also nicht jungen Mädchen, die wirklich sicher verhüten wollen.
"Aufpassen": Der Coitus Interruptus (das Herausziehen des Penis kurz vor dem Samenerguss) ist nicht nur eine sehr unsichere Methode, sondern verdirbt auch noch den Spaß am Sex – es ist mit Sicherheit nicht befriedigend, wenn dein Liebster sich die ganze Zeit ums Timing Gedanken machen muss, den Orgasmus nicht genießen kann und ihr obendrein immer Angst vor einer Schwangerschaft haben müsst.

Hier geht's weiter zu Seite 6:

Rubrik: Liebe & Seele

Kommentare

kommentieren
Honigbluete99
von Honigbluete99 29.06.2016 - 14:34
ich freue mich jetzt einfach insgeheim, dass ich mich nie mit ungewollter schwangerschaft auseinandersetzen müssen werde. at leaast some kind of gay privilege.
Salbei
von Salbei 24.01.2016 - 13:29
Zitat von SasiiCat
"..."
Meine Mutter ist Türkin, und hat was dagegen, dass ich (15) meinen Freund (14) küsse. Wenn sie erfahren würde, dass ich über Verhütung nachdenke...Mit ihr kann man einfach nicht reden, sie findet Sex vor der Ehe geht gar nicht. Für mich sind solche Seiten wie diese hier sehr wichtig!
LittleStarlet
von LittleStarlet 20.11.2015 - 18:56
Ich finde so ein Emoji wirklich unnötig! Ich bin auch dagegen, weil es nur zeigen würde, dass es nicht ohne Sexthemen geht.
celiin_eee
von celiin_eee 19.09.2015 - 15:46
Zitat von MisterSpock
"Ich glaub dem Fraue..."
Man muss sich nicht, aber ich zum beispiel würde mich nicht wohl fühlen, wenn ich unrasiert hingehe:)
Lolipop090501
von Lolipop090501 19.10.2014 - 21:30
Ich würde mich sehr freuen über private fragen über das Thema Frauenarzt da ich schon sehr oft dort war und euch viel sagen kann auch über themen wie periode und pille kann ich euch auch weiterhelfen ich kann euch auch von meinm ertsen besuch erzählen und von meiner ersten Untersuchung erzählen schreibt mir einfach eure fragen per privat Nachricht und ich antworte euch direkt !- Eure Lolipop090501
Lolipop090501
von Lolipop090501 19.10.2014 - 21:13
Hallo ich bin 13 und war schon öfters beim Frauenarzt und das wegen einer pille ....Nein mädels ich habe kein Sex und will auch keinen aber ich habe meine tage schon 4 Jahre und sehr unregelmäßig das nervt weil du nie weisst kommt sie oder kommt sie nicht... Ich bin auch schon untersucht worden also auf „dem Stuhl" es war überhaupt nicht schlimm es tat auch überhaupt nicht weh also mädels es ist zwar keine schönes gefühl aber es tut auch nicht weh . Viele fragen ob man sich rasieren muss man muss natürlich nicht aber ich mache es aber auch so wenn ich nicht dort hingehe aber eig. ist es eurem frauenarzt ziemlich egal .Aber ich würde mich persönlich nicht 'gut' fühlen ... Das müsst ihr aber auch selber wissen ;) Ich kann euch eig. relativ viel über periode Verhütung und generell über frauenarzt erzählen bzw erklären Vielleicht denken jetzt viele was soll mir eine erzählen die 13 ist aber über frauenarzt weiss ich wirklich viel da ich alle 3monate dort bin selber termine mache und euch auch von meinem ersten Besuch erzählen kann ich bin nicht mehr bei dem frauenarzt wo ich das erste mal war ich habe gewechselt denn ich fand ihn sehr unhöflich jetzt bin ich bei einer frauenörztin da bin ich jetzt auch schon ein knappes jahr .... Falls ihr fragen habt könnt ihr mich gerne fragen :)
MisterSpock
von MisterSpock 14.10.2014 - 19:26
Zitat von leonatigerrr
"Muss man sich rasieren wenn man beim Frauenarzt geht bitte antwortet"
Ich glaub dem Frauenartzt ist das ziemlich egal xD Ne, ernsthaft, rasier dich, wenn du willst, dein Frauenarzt wird dich nciht wegen deiner Schambehaarung heimschicken, den juckt das rein garnicht, ob du dich dort rasiert oder nicht.
SasiiCat
von SasiiCat 14.10.2014 - 16:49
Zitat von faireschokolade
"wofür hatt man denn eltern oder eine mama die man das fragen kann !!!!"
...
faireschokolade
von faireschokolade 04.10.2014 - 21:08
wofür hatt man denn eltern oder eine mama die man das fragen kann !!!!
leonatigerrr
von leonatigerrr 14.09.2014 - 15:30
Muss man sich rasieren wenn man beim Frauenarzt geht bitte antwortet
calan
von calan 09.08.2014 - 14:12
Wie hier 12- und 11 jährige von Sex und der Pille schreiben :D. Werdet erstmal 14 und etwas erwachsener, denn wenn ihr keine Ahnung habt und euch hier Hilfe holt dann seid ihr einfach noch zu jung für Sex!
Matilde_silva
von Matilde_silva 12.07.2014 - 08:39
Hallo ich hatte gestern fast sex mit mein Freund er hatte auch Kondom an, wir haben aber dann doch nicht geschlechtsverkehr gehabt & dann hat er das weg genommen aber kamm auch nicht mehr auf meine Vagina zu. Aber er denkt ich sollte die NachPille kaufen gehen & nehmen soll ich das machen oder ist das Blödsinn? :( & ich möchte ja wenn scho heute dort hin ohne das meine Eltern etwas davon wissen. Könnt ihr mir bitte helfen? :s
Bella_13
von Bella_13 30.05.2014 - 17:15
Zitat von ila11
"Sorry aber seid ihr hier alle verrückt?? Hab mich extra registriert um auch mal einen Kommentar zu schreiben, weil ic..."
. Recht hast
ila11
von ila11 29.04.2014 - 10:04
Sorry aber seid ihr hier alle verrückt?? Hab mich extra registriert um auch mal einen Kommentar zu schreiben, weil ich bin entsetzt! Hier gibt es ja ein paar Mädchen, die ganz interessante und vernünftige Fragen stellen, aber der Großteil sind einfach kleine Kinder!!! Ja klar kann man eine "Beziehung" mit jemanden haben, sich treffen, küssen, oral Spaß haben usw, aber warum wollt ihr denn sofort Sex? So viele hier sind anscheinend noch zu jung/zu faul um allein die Packungsbeilage der Pille durchzulesen oder finden das ja so peinlich mit ihren Eltern/Ärzten/Freunden über Verhütung zu reden. Ja sorry, dann seid ihr einfach noch zu jung dafür! Und falls doch mal was schiefgeht, sollte man zumindestens theoretisch in der Lage sein auch die Konsequenzen zu tragen. Und mit 13 ist man das einfach nicht. Punkt. Ach und was solln eigentlich diese ganzen Fragen ans Forum: "Bin ich schwanger?" Das hier is doch kein Orakel. Macht einen Test. Ach und nochwas: redet mit eurem Freund! Weil Verhütung ist ein Thema, was ihn genauso angeht! Und das sollte man VOR dem 1.Mal tun... und wenn ihm etwas an euch liegt wird er das auch so sehen und euch nicht wenn ihr betrunken seid zum ungeschützten Sex drängen, an den ihr euch am nächsten Tag nicht mehr erinnert. Seid mir bitte nicht böse, aber viele von euch sind noch viel zu naiv!!! :(
Mimi_2456
von Mimi_2456 18.04.2014 - 17:58
Zitat von zuckerkatze
"was lese ich hier? mit 12 oder 13 xD damals hab ich noch nicht an sowas gedacht ,geschweige das ich verhütungszeug br..."
Omg!!! Verlieben gehört zu der ganzen entwicklung zum Erwachsenen!! Jeder kann das selbst bestimmen, wann er sein erstes mal hat, oder wann er ein freund/eine freundin haben möchte!!! Es ist ganz falsch zu sagen "mit 16 darf man noch keinen Freund haben oder so.!!!" Und genau, du kannst ja so etwas gar nicht beurteilen wenn du dich noch nie verliebt hast! Also an alle: Ich kenne auch solche die mit 11, 10 oder spgar noch jünger eine "beziehung" hatten. Ich hatte das sogar im Kindergartenalter. Das ist doch einfach voll cool ;-) also macht euch keine Gedanke darüber und macht wie ihr das für gut findet!
RegenReh
von RegenReh 05.03.2014 - 17:53
Zitat von zuckerkatze
" ich bin fast 16 und denke nicht dran, weil ich weiß das ich so früh noch keinen freund will.. man ist einfach noch zu jung und viele checken das gar nicht. :DD hahahahhahahaha.. ich war noch nie verliebt oder hatte einen freund. man kann sich gar nicht so früh verlieben.."
ich finds echt fies zu behaupten man könne sich mit 16 nicht verlieben und wäre zu jung für eine beziehung :o ich möchte nur mal einwerfen, dass 1. mädchen in früheren zeiten in dem alter verheiratet wurden 2. die meisten heute mit 16/17 ihr erstes mal haben 3. es auch leute gibt die seit der schule zusammen sind und irgendwann tatsächlich geheiratet haben und 4. du das garnicht einschätzen kannst - du warst ja auch noch nie verliebt! o.o und dann auch noch anderen zu unterstellen, sie würden das halt "nicht checken" ist extrem beleidigend. >:(
LauraLura
von LauraLura 28.01.2014 - 18:07
hi ich habe gehört das es ein halbes jahr dauern soll bis die pille anschlägt? ist das richtig?
deaktiviert
von deaktiviert 04.01.2014 - 10:36
Findet ihr es sehr aufwendig ,Pille und Kondom immer zu verwenden?
WillWissen
von WillWissen 09.10.2013 - 15:51
Ich bin 14 und habe am letzten wochenende auf einem Fest echt viel getrunken. Ich kann mich nicht mehr an alles erinnern, aber ich weiß dass ich mit einen jungen nach draußen gegangen bin und wir auf einem feld heftig geschmust haben. Ich weiß aber nicht was noch passiert ist und er auch nicht. Ich bin noch jungfrau und er nicht aber ich habe jetzt große angst dass wir sex hatten bzw. dass wir nicht verhütet haben. bitte sagt mir was ich machen soll
India-love
von India-love 02.09.2013 - 18:00
Zitat von Kata98
"hallo erstmal, was mich die ganze Zeit über nervt ist , dass die Pille als super Verhütungsmittel beschrieben wird un..."
Ich kenn ehrlich gesagt niemanden, der MEGA Nebenwirkungen hat von der Pille ;) Und das ist auch kein Monstermedikament oder sowas ^^ Außerdem muss das jeder selbst wissen. Dann nimm sie halt nicht, aber verbreite hier mal nich solchen schrecken ;)
Kata98
von Kata98 02.09.2013 - 15:25
hallo erstmal, was mich die ganze Zeit über nervt ist , dass die Pille als super Verhütungsmittel beschrieben wird und als Nebenwirkungen nur etwas wie "Kopfschmerzen, dich werden...." steht, dabei hat die pille viel mehr Folgen. zum beispiel können manche danach nicht mehr schwanger werden, andere kriegen dadurch krebs oder andere nicht weniger schlimme krankheiten doch das schert bei diesen websites keinen. es ist doch egal ob man später trombosen hat oder behinderte kinder zur welt bringt, scheiß drauf-solange wir im hier und jetzt unseren spaß haben und kein geld für kondome ausgeben müssen, ist doch alles okey, nicht zu vergessen wäre das es ja ein der " sichersten" verhütungsmittel ist, wobei es nicht bei allen wirk. meiner meinung nach sollten dese foren/seiten darauf hinweisen das die pille gefährlich ist und alle nebenwirkungen auflisten, oder verdient ihr euer geld mit der Pillenwerbung???? http://www.zentrum-der-gesundheit.de/nebenwirkung-antibabypille-ia.html ist der link zu einer der seiten die über nebenwirkugen aufklärt. sorry wenn ihr euch jetzt angegriffen fühllt aber das musste ich mal loswerden :)
Eisvampir
von Eisvampir 20.08.2013 - 17:54
Mädel du darfst mit 11 noch keinen Sex haben ! Das is erst ab 14 erlaubt ! Lass das bitte denn sonst macht sich dein freund strafbar !!! Und mit 11 ein Kind oh mein Gott !!! Was geht bei dem ab ?! Hört auf mit dem Zeug, küsst euch und wartet noch mit dem ficken !!!
LoveIsInTheAirForever
von LoveIsInTheAirForever 04.06.2013 - 09:26
Hab die Kupferkette gynefix. Würd ich wieder machen, denn ich muss nicht daran denken und hab keine Nebenwirkungen.
CrazySexyWild
von CrazySexyWild 02.06.2013 - 20:07
hey hab ne frage kann man des Gynefix (also Spirale usw) auch mit 14 nehmen? ohne dass es die eltern wissen ?
januarysnow
von januarysnow 14.05.2013 - 22:06
Zitat von sophiephantasie
"wer die pille nehmen möchte, sich aber nich traut zu fragen , sagt einfach ihr hättet immer so starke regelschmerzen...."
Wie meinst du das jetzt? Zu den Eltern oder zum Arzt? Deinen Eltern musst du ab einem gewissen Alter glaub ich gar nicht mehr sagen, wenn du zum Arzt gehst. Und dem Arzt? Würde ich an eurer Stelle nicht unbedingt so machen, denn je nachdem, ob ihr vllt. starke Regelschmerzen habt, Probleme mit Akne habt, oder Migräne-Patient seid, verschreibt euch der Arzt die Pille, die für euch am besten ist. Wenn ihr jetzt nur weil es euch peinlich ist zwecks Verhütung nach der Pille zu fragen, behauptet, ihr hättet Regelschmerzen, dann bekommt ihr vllt. eine verschrieben, obwohl eine andere besser gewesen wär...
Kaether
von Kaether 30.04.2013 - 17:36
Nehme regelmäßig die Pille & hab sie auch nie vergessen! Daher benutzen mein Freund und ich meistens kein Kondome! Kann ich mir sicher sein, nicht schwanger zu werden bzw. es zu sein?
HappyFlower12
von HappyFlower12 23.04.2013 - 22:58
Tipp: Erst Pille und nachdem ich damit ständig Kopfweh hatte, habe ich die Kupferkette Gynefix eingesetzt bekommen. Von ihr merke ich gar. Keine Nebenwirkungen und ich muss an nichts denken - einmal eingesetzt wirkt sie 5 Jahre. Für mich die perfekte Lösung.
MissSchweiz
von MissSchweiz 12.04.2013 - 16:28
Ich komme voll nicht draus (=ich Checks nicht)muss ich's eig checken?
ninick
von ninick 01.04.2013 - 02:31
Zitat von larissalove1213
"am mittwoch kommt mein freund und ich habe es meiner mutter per sms gesagt und was schreibt sie zurück ,,du bist doch..."
Du findest es peinlich? Meine Mutter hat mir einfach 200 Kondome ins Bad gestellt. Sie sagt, dass es ihr egal ist, was ich damit mache. Ob ich sie benutze, verschenke, aufpuste- was auch immer. Außerdem hat sie mir meine Krankenkassenkarte gegeben, sodass ich wenn ich möchte zum Frauenarzt gehen kann und mir die Pille geben lassen kann. Beim Thema Verhütung rede ich offen mit meiner Mutter.
larissalove1213
von larissalove1213 31.03.2013 - 04:36
am mittwoch kommt mein freund und ich habe es meiner mutter per sms gesagt und was schreibt sie zurück ,,du bist doch gerade im dm hol doch bitte gleich kondome ``voll peinlich aber ich weiß nicht ob ich es mal lieber machen sollte und ein termin bei der frauen ärtztin hab ich auch schon ich soll mir die pille verschreiben lassen, das ist alles so peinlich. oh man Help me!!!
Sabs28
von Sabs28 17.03.2013 - 12:05
Ich hab mal ne Frage: habt ihr euch rasiert als ihr beim FA wart?
Schokoerdbeeree
von Schokoerdbeeree 09.03.2013 - 23:36
ich verstehe nicht genau was eine blasenetzündung damit zu tun hat das du mit deinem freund geschlafen hast aber oke :D ?
deaktiviert
von deaktiviert 25.02.2013 - 07:26
wer die pille nehmen möchte, sich aber nich traut zu fragen , sagt einfach ihr hättet immer so starke regelschmerzen. aus dem grund hatte ich sie früher mal bekommen. aber achtung: die pille kann totale nebenwirkungen haben (ich habe sje überhaupt nicht vertragen)! ich werde sie niewieder nehmen! ich habe eh noch nicht und deswegen mach ich mir jetzt auch keine gedanken über verhütung . aber wenns dann so weit ist dann mit kondom
deaktiviert
von deaktiviert 25.02.2013 - 07:24
wer die pille nehmen möchte, sich aber nich traut zu fragen , sagt einfach ihr hättet immer so starke regelschmerzen. aus dem grund hatte ich sie früher mal bekommen. aber achtung: die pille kann totale nebenwirkungen haben (ich habe sje überhaupt nicht vertragen)! ich werde sie niewieder nehmen! ich habe eh noch nicht und deswegen mach ich mir jetzt auch keine gedanken über verhütung . aber wenns dann so weit ist dann mit kondom
amaya1811
von amaya1811 18.02.2013 - 20:18
Ich habe ein Problem... Ich habe gestern eine Blasenentzündung bekommen und habe am samstag mit meinem Freund geschlafen... Kann ich trotzdem Antibiotika nehmen?
melschmo
von melschmo 15.02.2013 - 14:03
Zitat von mustika
"beim sex als verhütung brauch man nur kondom oder muss man die pille auch nehmen oder geht eins von beiden ?"
am sichersten ist es natürlich wenn du beides verwendest! ein kondom sollte man aber schon verwenden um sich vor Krankheiten zu schützen, die Pille schützt verlässlich vor einer Schwangerschaft
statebriga
von statebriga 23.01.2013 - 21:15
Hallo zusammen ich hab da mal ne Frage... Ich habe meine Tage jetzt schon seit ca. 3 Jahren aber immer noch nicht regelmässig ich habe jetzt angst das wen ich mit meinem freund schlafe das ich schwanger werde :O (trotz kondom) und die pille möchte ich mir nicht holen damit meine eltern nichts erfahren.... kann mir jemand einen ratschlag geben??
deaktiviert
von deaktiviert 06.01.2013 - 18:39
An alle die jetzt schwanger sind Ihr denkt das ich jetzt Schwachsinn rede oder das das doch klar ist Aber bitte kümmert euch um eure Kinder Und wenn ihr das nicht könnt käst sie adoptieren. Ich erzähle euch jetzt was. Meine Mutter war 16 als sie mich gekriegt hat sie konnte sich nicht um mich kümmer Allso lies sie mich alleine Zuhause Ein Baby allein Zuhause. Die Nachbarn haben nichts mitbekommen und meine Mutter wurde zum 2 mal schwanger Mit 18 Irgend wann merkten die Nachbarn das da was nicht stimmt sie riefen die Polizei und die brachte uns ins Kinderheim. Jetzt bin ich seit 11 Jahren in einer Pflege Familie Hätten die Nachbarn das damals nicht bemerkt Were ich jetzt Tod. Ich dürfte meine Mutter noch sehen also würdet ihr den Kontakt zu eurem kind nicht verlieren. Bitte macht nicht den gleichen Fehler wie meine Mutter. Ich bin 13 und führe jetzt ein schönes leben Wenn ihr noch fragen habt schreibt sie mit
mustika
von mustika 01.01.2013 - 23:57
beim sex als verhütung brauch man nur kondom oder muss man die pille auch nehmen oder geht eins von beiden ?
Sophia55
von Sophia55 27.12.2012 - 13:07
[quote=littleprincees]Es kommt drauf an wie alt du bist.Wenn du unter 14 bist dann braucht der FA die Zustimmung deiner Eltern.Wenn du zwischen 14 und 16 Jahren alt bist,dann kann er entscheiden ob er dich als reif genug einschätzt,die Pille zu nehmen und ab 16 Jahren bekommst du sie auf jeden Fall ohne Zustimmung deiner Eltern.Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.Vg :)[/quotewenn du unter 14 bist dann schon ....oder du hälst einfach dicht ...
Sophia55
von Sophia55 27.12.2012 - 13:06
Kondome sind gut und haben keine 'Nebenwirkungen ;)
deaktiviert
von deaktiviert 26.12.2012 - 18:53
Zitat von UpandAway
"Ich habe eine Frage : müssen die Eltern erfahren dass man die Pille nimmt ? Kann man da irgendwas machen dass sie es nicht erfahren müssen ? wäre echt nett wenn mir da jemand helfen könnte."
Es kommt drauf an wie alt du bist.Wenn du unter 14 bist dann braucht der FA die Zustimmung deiner Eltern.Wenn du zwischen 14 und 16 Jahren alt bist,dann kann er entscheiden ob er dich als reif genug einschätzt,die Pille zu nehmen und ab 16 Jahren bekommst du sie auf jeden Fall ohne Zustimmung deiner Eltern.Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.Vg :)
UpandAway
von UpandAway 17.12.2012 - 15:19
Ich habe eine Frage : müssen die Eltern erfahren dass man die Pille nimmt ? Kann man da irgendwas machen dass sie es nicht erfahren müssen ? wäre echt nett wenn mir da jemand helfen könnte.
annimaus2
von annimaus2 18.11.2012 - 13:52
hey ich bin 11 hab meine tage naund mich interesiert es eig. gar net aber das ist heftig was ich hier lese
annimaus2
von annimaus2 18.11.2012 - 13:51
hey ich bin 11 hab meine tage naund mich interesiert es eig. gar net aber das ist heftig was ich hier lese
blablablah
von blablablah 11.11.2012 - 21:42
Hallo Mädels, ich brauche dringend Hilfe ! Ich weiß nicht wie das funktioniert mit der Pille :/ Ich hab sie letzte Woche bekommen & Mittwoch hab ich dann meine Regel bekommen. Hab Mittwoch denn bis heute jeden Tag die Pille Velafee eingenommen. Wie lange muss ich die Pille nun nehmen? Da steht irgend etwas mit 21 'Dragéé^s' aber ich verstehe nicht wie das nun funktioniert. Bitte hilft mir :s ____ Gern auch über Privatnachricht :x
zuckerkatze
von zuckerkatze 26.10.2012 - 15:36
was lese ich hier? mit 12 oder 13 xD damals hab ich noch nicht an sowas gedacht ,geschweige das ich verhütungszeug brauchte :D ich bin fast 16 und denke nicht dran, weil ich weiß das ich so früh noch keinen freund will.. man ist einfach noch zu jung und viele checken das gar nicht. :DD hahahahhahahaha.. ich war noch nie verliebt oder hatte einen freund. man kann sich gar nicht so früh verlieben.. das bilden sich nur viele ein . klar irgendwann kommt die zeit. aber doch noch nicht jetzt. jetzt sollte man erst zusehen das man die schule schafft und das man einfach spaß am leben hat.. und nicht ans ficken denken!! xD
Lilly_Music
von Lilly_Music 25.10.2012 - 13:12
Oh gott vor ein paar wochen hatte ich mein erstes mal! Der Frauenarzt hatt festgestellt das ich schwanger bin! Ich weiss nicht wie das passieren konnte aber anscheinend hab ich die Pille vergessen! èbrigens bin ich dreizehn!Ich hab mich jetzt dazu entschieden das Kind auf die Welt zu bringen und es aufzuziehen!Meine Famile und mein Partner stehen hinter mir und das gibt mir kraft das alles durchzuziehen!
Sabea13
von Sabea13 15.10.2012 - 10:46
Also es ist ist so, dass es Kondome nicht in kleinen Größen gibt.
JanaMausi12
von JanaMausi12 10.09.2012 - 19:18
ich bekomme die pille mit 13 noch nicht, aber traue mich auch nicht meine mutter zu fragen. ich hoffe das das kondom nie reißt. ich bin beim sex deshalb auch gerne oben, da ich so das besser kontrollieren kann

Kommentieren 

Community
Frag' Gabi

Ob Fragen zu Aufklärung, Freundschaft oder Liebe - MÄDCHEN-Beraterin Gabi weiß Rat

Deine Frage an Gabi
Dumm gelaufen

Erzähl deine peinlichste Geschichte und lach mit den anderen Mädels!

Uuuups!
Die neue MÄDCHEN

Das erwartet dich in der neuen Ausgabe!

Jetzt am Kiosk!
Mädchen Fotolove

Fotolove-Storys lesen und eigene erstellen!

Los geht's!
Beste Gedichte
Typisch Mädchen?!

Verrat uns, wie viele Mädchen-Klischees du erfüllst!

Schuhverrückt und eitel?
Pro und Contra
50% 50%
50%
Kontrolle vs. Freiheit
Anzahl der Stimmen: 10670
Jetzt abstimmen
Mädchen Styling Lounge

Lust auf einen neuen Look? Teste Frisuren & Make-up an deinem eigenen Bild!

Probier's aus!
Top-Themen
Mädchen.de Newsletter

Hier bekommst du jede Woche die neuesten News direkt zu dir nach Hause

Hier kostenlos abonnieren!
Weitere Themen
Details
 

Werbung

Aktuelles

Das erste Mal

Scheide: 16 Vagina-Facts
Keine Freundschaft?
Statt Pille?
Relax-Tipps für „die Tage“
Neue Gewinnspiele
Cooles Top gewinnen
Smartphone gewinnen!
Rucksack gewinnen
Beliebte Psychotests
Ist er verliebt?
Pizza-Test
Bist du bereit?
Feministin?
Wie fake bist du?
Was dich bewegt!
Liebe
Beziehungsprobleme
Vorspiel
Knutschen
Flirten