• Dewy Skin: Der Beauty-Trend, den jedes Mädchen kennen sollte

    An diesem Trend kommt niemand vorbei

weiterlesen

Dewy Skin: Der Beauty-Trend, den jedes Mädchen kennen sollte

Contouring, Strobing, Highlighting, Cut Crease - es gibt so viele Beauty-Trends, dass einem schwindelig werden kann. Doch an diesem neuen Look kommt das Jahr niemand vorbei: Dewy Skin! Wie man sich den frischen Glow ins Gesicht zaubert und welche Beauty-Produkte dafür geeignet sind, verraten wir dir hier. 

dewy-skin-quer

Alle Beauties sollten jetzt genau aufpassen, denn es gibt einen neuen Make-up-Trend. Man sieht ihn mittlerweile schon bei vielen Stars auf dem roten Teppich und auch Beauty-Blogger sind bereits große Fans davon. Der Look nennt sich Dewy Skin und kommt eigentlich ursprünglich aus Korea. Dabei strahlt das Gesicht voller Energie und sieht so aus, als wäre die Haut gerade wach geküsst worden. Wie der Name es schon sagt - "dewy" bedeutet auf englisch "taufrisch" - sieht die Haut aus, als wäre sie von leichtem Morgentau benetzt. Als hätte man sein Gesicht gerade frisch mit etwas Wasser besprüht. Die Kunst liegt darin, den Look so umzusetzen, dass das Gesicht zwar strahlt, aber man nicht zu shiny wirkt. Ein Mittelmaß ist hier ganz besonders wichtig. 

Wie man den Teint zum Strahlen bringt, zeigen wir euch hier. Außerdem haben wir auch genau die richtigen Produkte, um den Trend Dewy Skin richtig umsetzen zu können. 

1. Schritt zur Dewy Skin: Der Primer

Für einen schönen und schimmernden Teint braucht man als Grundlage einen Primer. Dazu verwenden wir das LOVglow Dewy Gel von L.O.V. Es bringt die Haut bereits unter der Foundation zum leuchten und sorgt außerdem für einen ebenmäßigen Teint. Wer mag, kann den Schimmereffekt mit etwas Puder oder Make-up abmildern. 

lov-glow-dewy-gel

LOVglow Dewy Gel von L.O.V.  (www.lov.eu/de, ca. 15 Euro)

2. Schritt zur Dewy Skin: Strobing

Um den leuchtenden Effekt zu verstärken und um gleichzeitig etwas Farbe ins Gesicht zu bringen, folgt als nächster Schritt das Strobing. Die Mermazing Glow Strobing Cream von Misslyn dient perfekt dazu, um die Gesichtszüge zu untermalen und hervorzuheben. Dazu wird die cremige Textur in einem Bogen um die Augen – vom Wangenknochen zu den Augenbrauen – aufgetragen und verblendet. Außerdem kann man, auf Grund der rosigen Farbe, hier auf extra Blush verzichten. 

mermaid-glow-strobing-cream-misslyn

Mermazing Glow Strobing Cream von Misslyn  (Müller, ca. 6 Euro)

Wir haben die beste Foundation der Welt – oder zu mindestens die Beste für uns – gefunden! 

3. Schritt zur Dewy Skin: Shiny Akzente 

Da es immer ganz wichtig ist, dass man mit seinem Make-up nicht Over the Top wirkt, benutzen wir für leichte Akzente auf der Nase den 3D Dewy Look Stick von essence. Der Stick verleiht der Haut nur einen dezenten Wet-Look, ganz ohne Glitzer oder Schimmer. Dieser kann auf dem Nasenrücken und den Wangenknochen aufgetragen werden. 

3d-dewy-look-stick-essence

3D Dewy Look Stick von essence  (dm, ca. 3,50 Euro)

4. Schritt zur Dewy Skin: Lippen

Selbstverständlich dürfen bei einem perfekten Dewy Look die Lippen auch nicht fehlen. Hier gibt es keine wirkliche Regel, man kann entweder einen dunklen Lippenstift auftragen, oder den Mund natürlich halten. Sollte man sich für letzteres entscheiden, ist es auch hier wichtig, schöne Akzente zu setzen. Der Holo Lip Pencil von trend IT UP bietet sich dafür perfekt an. Denn er besteht aus transparenter Sheabutter, die mit einem tollen Chamäleon-Effekt die Blicke auf sich zieht. Diesen einfach auf den oberen Lippenbogen auftragen und ganz leicht verblenden. 

holo-lip-pencil-trend-it-up

Holo Lip Pencil von trend IT UP (dm, ca. 3,50 Euro)

5. Schritt zur Dewy Skin: Fixierung

Um das komplette Dewy-Make-up zu fixieren und später nicht zu stark zu glänzen, helfen spezielle Fixiersprays. Das Gesicht wirkt dann frisch und wird mit viel Feuchtigkeit versorgt. Das Prime and Fine Dewy Glow Fixing Spray von Catrice sorgt außerdem dafür, dass das Make-up den kompletten Tag hält und man nicht doch irgendwann aussieht, als würde die Haut fettig glänzen. Einfach zum Schluss mit genügend Abstand über das Gesicht sprühen und schon hat man den perfekten Dewy-Skin-Look.

Kleiner Tipp: gut schütteln! 

dewy-glow-fixing-spray-catrice

Prime and Fine Dewy Glow Fixing Spray von Catrice  (dm, ca. 4,50 Euro)

Wie lange hält eigentlich Gesichtscreme oder Parfum nach dem Öffnen und wann gehören angebrochene Kosmetikprodukte endgültig in den Müll? Wie haben die Antwort auf diese Fragen für dich.

>> Adde uns auf Snapchat für noch mehr News aus den Bereichen Fashion, Beauty und Lifestyle.

mehr zum Thema