• Tolle YouTuberin

    Kaitlyn hat keine Arme und macht trotzdem super tolle Schmink-Tutorials auf YouTube. Wie das geht?

weiterlesen

Diese Beauty-Vloggerin hat keine Hände!

Du liebst Make-up und tolle Schminktutorials auf YouTube? Dann solltest du dir die coolen Clips von Kaitlyn Dobrow auf keinen Fall entgehen lassen. Die amerikanische YouTuberin schminkt sich die krassesten Looks und das alles, obwohl sie keine Arme hat! Ja, richtig gelesen. Wir erzählen dir die Geschichte von diesem unglaublichen Mädchen!

Kaitlyn ist nicht wie andere Beauty-Vloggerinnen – der jungen Frau wurden aufgrund einer bakteriellen Meningitis beide Arme und Beine amputiert. Im Februar 2013 wäre Kaitlyn fast an der gefährlichen Hirnhautentzündung gestorben. Die Infektion ließ ihr Blut gerinnen, so dass ihre Gliedmaßen nicht mehr ausreichend versorgt wurden. Damit Kaitlyn überleben konnte, mussten die Ärzte ihre Beine und Arme amputieren. Nach drei Jahren im Rollstuhl hat Kaitlyn nun endlich Prothesen und kann super damit umgehen, wie sie in den YouTube Videos beweist.

Super tapfer: Diese YouTuberin lebt mit Gesichtstumor

 
"Ich liebe Make-up einfach", sagt Kaitlyn in ihrem ersten Video. "Es ist, was ich tue, es ist, was ich liebe, und es ist ein Hobby von mir." Und sie kann es echt verdammt gut. Doch nicht nur ihre Skills, sondern vor allem ihre super positive Ausstrahlung fesseln einen vor den Videos. Was für eine coole und bewundernswerte YouTuberin!

Erinnerst du dich noch an die gelähmte YouTuberin Jordan, die ihre Fans zu Tränen rührte?

mehr zum Thema