• Der perfekte Blondton

    Du brauchst den perfekten Blondton für dein Haar? Es gibt einige Tricks, um die beste Haarfarbe individuell für dich zu finden.

weiterlesen

Haare färben: Der perfekte Blondton

Du willst dir die Haare färben und suchst den perfekten Blondton für dein Haar? Also genau die Farbe, die ganz genau zu dir passt? Es gibt einige Tricks, die du beachten kannst um die beste Haarfarbe individuell für dich zu finden. Lies hier nach, was du beim Blondieren beachten solltest.

Blondieren ist gar nicht so einfach. Ist deine Farbe zu hell oder zu dunkel, sehen deine Haare total unnatürlich aus. Jedoch gibt es Tricks, mit denen du herausfinden kannst, welcher Blond-Ton exakt zu dir passt. 

Haare färben: 3 praktische Tipps fürs perfekte Blond

Die US-Cosmopolitan hat mit einem Haarexperten gesprochen, der super Tipps verraten hat. Beantworte dir einige Fragen und du findest heraus, welches Blond die richtige Farbe für dich ist:

Wie ist dein Hauttyp? Am besten prüfst du die Innenseite deiner Handgelenke. Sind sie eher blau-lila, dann passt ein kühler Ton zu dir, sind sie eher grün, passt ein warmer Farbton zu dir. 

hellblonde Haare

Ist dein Teint blass oder dunkel? Zu blassen Typen passt Aschblond oder Beige. Dunkleren Hauttypen steht Caramel und Goldblond.

Und deine Augenfarbe? Auch deine Augenfarbe sagt aus, welche Blondierung dir tatsächlich steht. Wer eine helle Augenfarbe hat, dem stehen Soft-Töne und Strähnchen, wer dunkle Augen hat, greift zu tieferen, intensiveren Blondtönen.

Goldblond

Noch mehr Blond-Tipps? Beim Blondieren solltest du darauf achten, eine Pflege für gefärbte Haare zu benutzen. Am besten mit UV-Filter. Wer seine Haare heller färbt, sollte den Farbtyp nicht mehr als vier Nuancen erhöhen, ansonsten kann das Ergebnis nach hinten losgehen und deine Haare zerstören.

mehr zum Thema