• Tipps für dünne Haare

    Mädchen.de sagt dir, was du tun kannst, um mehr Volumen in feines Haar zu bringen

weiterlesen

Tipps für feine Haare

Ärgerst du dich auch über zu feine Haare? Mädchen.de sagt dir, wie du mehr Volumen in deine Mähne zauberst und was du bei der Haarpflege und beim Styling von dünnem Haar wissen musst!

Kaum ein Mädchen ist mit seinen Haaren zufrieden und die meisten klagen über feine Haare, die hängen und öde wirken. Kleiner Trost: Auf Mädchen.de gibt’s coole Frisuren für dünne Haare, Anleitungen für mehr Volumen und Hilfe für feines Haar:
>> Dünne Haare: Die besten Tipps & Produkte

Feines Haar sollte nicht täglich gewaschen werden, weil dies die Talgproduktion anregt und die Haare schwer macht. Auch beim Föhnen ist weniger mehr. Lieber lufttrocknen lassen oder nur kurz mit geringer Wärme föhnen. Neben den entsprechenden Haarpflege- und Stylingprodukten gibt’s auch viele Tricks, um mehr Fülle ins Haar zu schummeln. Mehr Volumen für dein Haar:
* Die noch feuchten Haare um eine dicke Rundbürste aufwickeln, föhnen und auskühlen lassen. Strähne für Stähne auf diese Weise bearbeiten und anschließend vorsichtig auskämmen.
* Haare am Ansatz leicht toupieren (z.B. bei Pferdeschwanz-, Zopf- oder Hochsteckfrisuren) – das zaubert im Handumdrehen Volumen.
* Beim Styling nur die vorderen Haarsträhnen rund um dein Gesicht mit Schaumfestiger betonen.
Extra-Tipp:
7 Teelöffel Olivenöl mit dem Fruchtfleisch einer Avocado, 3 Esslöffel Aloe-Vera-Gel und 1 Esslöffel Zitronensaft mixen und aufs Haar geben. 20 Minuten einwirken lassen und gut ausspülen. Ein super Energiekick für deine Haare!

Auf Mädchen.de findest du viele weitere Themen rund um die richtige Haarpflege. Lust auf eine neue Frisur? Dann teste coole Looks an deinem eigenen Bild in der Mädchen Styling Lounge! Und im Mädchen Forum kannst du unter Haare mit anderen Mädels über Haarprobleme, Frisuren und Produkte diskutieren.

mehr zum Thema