Nagellack zum Aufsprühen

Wir LIEBEN Nagellack! Hier stellen wir euch die neuen Nagellack-Trends vor: Los geht's!
Wie genial ist das denn bitte? Diesen Nagellack von Nails Inc. kannst du einfach aufsprühen! Und das geht ganz easy: Zuerst brauchst du einen Base Coat - da ist es egal, welchen du benutzt, allerdings empfehlen die Hersteller natürlich ihren eigenen ;-). Dann sprühst du den Nagellack mit einer Distanz von 10-15 cm auf deine Nägel, nachdem du das Produkt geschüttelt hast. Gut trocknen lassen! Danach kannst du noch einen Top Coat auftragen, wenn du magst. Dann soll die Maniküre bis zu vier Tage halten! Zum Schluss musst du deine Hände nur mit warmen Seifenwasser abwaschen - so wird der Nagellack von deiner Haut entfernt. Auf den Nägeln bleibt er aber! Du kannst den Paint-Can-Nagellack einfach auf vorhandenen Nagellack sprühen, das geht auch. Entfernt wird das Ganze mit ganz Nagellackentferner. (Bei Douglas, verschiedene Farben, je ca. 14 Euro)
|
|

Kommentare zu "Nagellack zum Aufsprühen"

kommentieren
Rebella-Emogirl
von Rebella-Emogirl 24.04.2016 - 11:01
Ich bleibe beim normalem Lack. A ist dieser Sprühlack unnötig und B ist es egal ob man nen Top-Cout nimmt der blättert recht schnell ab.
LadyMay
von LadyMay 21.02.2016 - 09:38
Würde ich gerne mal probieren.
Dancingthroughlife
von Dancingthroughlife 20.02.2016 - 13:00
Zitat von Enny2001
"Klingt ziemlich cool, würde ich gern mal ausprobieren"
Yoko_
von Yoko_ 01.02.2016 - 12:13
Ich würd's eher nicht probieren, denk ich.
SkyFairytale
von SkyFairytale 30.01.2016 - 12:21
Ich würde das vielleicht gerne probieren.
Herzlein10
von Herzlein10 28.01.2016 - 17:37
Zitat von Schneegloeckchen
"Klingt ja ganz interessant, aber ich bleibe beim normalen Lackieren."
RainiHorse
von RainiHorse 28.01.2016 - 14:53
Zitat von WisdomOwl
"Ich persönlich finde das unnötig. Man spart nicht einmal viel Zeit, da der Nagellack ja trotzdem trocknen muss und ma..."
Vor allem weil ja nicht nur die Nägel getroffen werden. Das andere ist auch umweltfreundlicher,weil man keine Sprühdose verbraucht. Außerdem finde ich 14 Euro ziemlich teuer.
deaktiviert
von deaktiviert 10.11.2015 - 11:18
ganz ok aberfür diesen preis nicht und auserdem dauert es ja auch lange bis er trocknet
ParisFashionForever
von ParisFashionForever 09.11.2015 - 19:36
Zitat von Schneegloeckchen
"Klingt ja ganz interessant, aber ich bleibe beim normalen Lackieren."
Enny2001
von Enny2001 09.11.2015 - 19:31
Klingt ziemlich cool, würde ich gern mal ausprobieren
Schneegloeckchen
von Schneegloeckchen 09.11.2015 - 17:05
Klingt ja ganz interessant, aber ich bleibe beim normalen Lackieren.
WisdomOwl
von WisdomOwl 09.11.2015 - 15:49
Ich persönlich finde das unnötig. Man spart nicht einmal viel Zeit, da der Nagellack ja trotzdem trocknen muss und man den danach noch von den Fingern abwaschen muss. Da kaufe ich mir für 14 Euro lieber mehrere Farben als eine einzige zum sprühen.
traumfang
von traumfang 09.11.2015 - 15:03
Wie cool ich bekomme es nämlich nie hin das der Nagellack perfekt auf dem Nagel ist
Amaliyana
von Amaliyana 09.11.2015 - 14:59
Wie cool *-*

Kommentieren 

Aktuelles

Pickel & Akne: Tipps

Lange Nägel
Dein perfekter Nagellack
Nagellack-Kolumne
Nailart für Weihnachten
Neue Gewinnspiele
Soy Luna Gewinne ein iPad!
Gewinne Schuhe
Gewinne Kopfhörer
Lautsprecher gewinnen
Kopfhörer gewinnen
Beliebte Psychotests
Bist du eine Haar-Expertin?
Stars im Brautkleid
Sind deine Haare gesund?
Zickenfaktor-Test
Youtuber-Freund
Mädchen macht schön!
Schönheitstipps
Frisurentrends
Nageldesign
Hochgesteckte Haare
Schulterlange Haare
NewsHeft-AboKontaktDatenschutzNutzungsbasierte Online WerbungImpressumJobs
© Mädchen 2016