• MädchenKram by Jill ist mit schönen DIY-Armbändern zurück!

    Jill zeigt euch, wie ihr ganz einfach schöne Armbänder selber machen könnt

weiterlesen

Schöne Armbänder selber machen

Mal ehrlich, Schmuck können wir Mädels nie genug haben, oder? Und nicht nur „Diamonds are a girls best friend“ - wie schon Marilyn Monroe in dem Musical „Blondinen bevorzugt“ trällerte - auch alles andere, was glitzert, glänzt und schön aussieht, lieben wir. Das sieht auch Jill von MädchenKram by Jill so! Sie zeigt uns, wie man tolle Armbänder selber macht. 

MädchenKram by Jill: Armbänder selber machen

Jill is back! In unserem nagelneuen Video für unserer Rubrik MädchenKram by Jill zeigt euch die liebe Jill, wie man schöne Armbänder selber machen kann - und das ganz einfach und echt schnell. 

Was du brauchst:

Backpapier

Schere

Pinzette

Schmucksteine (z.B. ab ca. 2,50 Euro über kreativ-depot.de)

Heißklebepistole (z.B. für ca. 10 Euro von Bauhaus)

Heißklebesticks mit Glitzer (z.B. für ca. 3 Euro von RICO Design über idee-shop.com)

Du hast alles? Dann schau dir die Anleitung im Video an:

So geht's:

Schritt 1: Heißklebepistole mit Klebestick befüllen und einstecken, bis sie die richtige Temperatur erreicht hat, damit der Kleber flüssig ist. Backpapier um Getränkedose platzieren und großen Klebeklecks aufspritzen.

Schritt 2: Schmuckstein auf dem Kleber platzieren, bevor dieser aushärtet, und den nächsten Klebepunkt anbringen.

Schritt 3: Weiter fortfahren mit Klebepunkten und Schmucksteinen. Für kleinere Steine kannst du eine Pinzette zum Anbringen benutzen.

Schritt 4: Denke dir ein hübsches Muster aus, um ein schönes Ornament zu kreieren.

Schritt 5: Bringe die Schmucksteine mittels Klebepunkte rund um die Getränkedose an, sodass sich der Kreis schließt.

Schritt 6: Nach dem Trocknen Armband von der Dose schieben und die Klebereste mit einer Schere abschneiden. Sollte der Dosendurchmesser größer sein als dein Handgelenk, ganz einfach einige Steine wegschneiden und die Enden neu mit Heißkleber verschließen.

Fertig! Und schon hast du ein schönes, neues Armband. Du kannst natürlich noch weitere Armbänder selber machen. Tobe dich aus und lasse deiner Fantasie freien Lauf!

Du möchtest von Jill nichts mehr verpassen? Dann abonniere sie auf ihrem YouTube-Channel Jills Welt. Ansonsten kannst du ihr noch bei Instagram folgen unter @jilloptv oder @jillyrocket. Viel Spaß!

So kannst du eine coole Kette selber machen: Anleitung für Kette in Bohème-Style

Du kannst dir auch ein Armband stricken

Noch nicht genug von Flechte, Knüpfen, Wickeln und Bandeln? Dann schau dir im Video an, wie man Chucks richtig cool schnürt: Chucks binden

mehr zum Thema