• Chanel Ribbon: Das neue It-Accessoire

    Wer braucht schon teure Schuhe oder Taschen, wenn das coolste Accessoire ein Geschenkband der französischen Modemarke ist?

weiterlesen

Chanel Ribbon: Das neue It-Accessoire

Viele Blogger tragen es jetzt und dabei kostet es kaum etwas oder gar nichts, je nachdem wie man es sieht. Das neue It-Accessoire von Chanel sind keine Schuhe oder Taschen – nein, sondern das Geschenkband der französischen Modemarke. Und das ist erstaunlich vielseitig. Wir zeigen euch wie Blogger das Chanel Ribbon tragen.

Chanel Ribbon als Haarband

Zum einen tragen das Chanel Ribbon viele Blogger im Haar. Die Haare einfach mit einem Haargummi zu einem Halfbun oder zu einem Zopf zusammenbinden, danach das Band um den Haargummi legen, eine schöne Schleife binden und schon ist der beliebte Blogger-Look mit dem neuen It-Accessoire fertig.

Chanel-Geschenkband als Schmuck

Doch diese Tragevariante alleine wäre ja langweilig. Die Blogger lassen sich durchaus noch andere Dinge einfallen. Wie wäre es beispielsweise das Chanel Ribbon als Choker um den Hals zutragen? Die Enden können dann auch gerne lose nach unten fallen. Eine weitere Möglichkeit wäre das Geschenkband als Armband zu tragen. Hierzu einfach das Ribbon mehrmals um das Handgelenk schlingen und anschließend verknoten. Allerdings nicht zu fest. Wir wollen es ja anschließend abnehmen und noch öfter tragen können.

Chanel Ribbon als Schnürsenkel

Ebenso cool ist es, das neue Chanel-It-Accessoire als Schnürsenkelersatz zu tragen. Einfach die üblichen Schnürsenkel raus, das Chanel-Band rein und schon hast du deine Sneakers aufgepeppt.

Wie komme ich an das Chanel-Band?

Doch wie kommt man nun an das schöne Stück? Der einfachste Weg ist es, sich in der Drogerie oder Parfümerie Chanel-Kosmetik zu kaufen. Ja wir wissen die ist nicht immer ganz billig, dafür aber richtig gut unnnnd du erhältst das Geschenkband dazu: also tolle Kosmetik und ein schönes Chanel Ribbon in einem Paket. 

Möchtest du sie als Schnürsenkel verwenden, könntest du auch noch einmal ganz lieb fragen, ob du nicht ein zweites Band mit dazubekommen könntest. Vielleicht sind sie so lieb und schenken dir gleich zwei Bänder, ohne dass du etwas kaufen musst...Wer nicht fragt, der nicht gewinnt! ;-)

mehr zum Thema