Justin Bieber trägt Pelz

Ja, Justin ist für seine Wutausbrüche und schrägen Outfits bekannt. Doch mit seinem neuen Kleidungsstück setzte er seinen vorherigen Looks die Krone auf. Dürfen wir vorstellen: Justins neue Pelzjacke!

In LA kann es schon mal richtig kalt werden. Zumindest wenn man nach Justin Biebers neuer Errungenschaft geht: einer Pelzjacke. Bei einer minimalen Temperatur von etwa 9 C° im Dezember muss man sich schon dick einpacken, sonst holt man sich ja einen Schnupfen. Und bevor man friert, kommt halt die Pelzjacke zum Einsatz. Ja wenn es so einfach wäre. Justin Bieber sieht das natürlich ganz anders. So eine Pelzjacke ist einfach nur cool – vor allem an ihm mit schickem Hemd, zerrissener Jeans und Pilotenbrille. Echte Männer wie Justin können eben alles tragen. PS: Ironie aus. Lies unten weiter.

Justin Bieber mit seiner echten Pelzjacke 

Aber jetzt mal im Ernst. Wieso muss jemand wie Justin Bieber, der sich wirklich jedes Kleidungsstück der Welt leisten kann, ausgerechnet eine echte Pelzjacke zu legen? Und ja, die Jacke ist echt. Ein TMZ-Reporter stellte ihm die Frage, ob das Teil echt wäre. Daraufhin antwortete Justin etwas beleidigt: „Zur Hölle, ja natürlich ist das Scheißteil echt!“ Aus ethischen und stilistischen Gründen geht sein Auftreten mal überhaupt nicht. Fanden auch einige Fans, die sich auf Twitter dazu äußerten. In der heutigen Zeit noch Pelz tragen? Muss das wirklich sein Justin?

mehr zum Thema