Der letzte Schrei: Vagina-Schmuck

Wie wär's? Einfach mal alle Blicke um sich herum vergessen und sich eine Vagina um den Hals hängen. Eigentlich ein absolutes Muss für jede Feministin. Und mit diesem Schmuck ist das jetzt möglich, denn hier gibt alles was das "Herz" begehrt. Wir haben euch mal die schrägsten Teile zusammengefasst.

2017 ist das Jahr der Geschlechtsteile. Egal ob es sich um einen Penis als Lidstrich, einen Vagina- und Penis-Highlighter oder um einen Lippenstift in Form eines erigierten männlichen Geschlechts handelt - die Beauty-Industrie lässt sich immer wieder etwas neues einfallen. Und jetzt gibt es ein Accessoire, mit dem man als Frau ganz offensichtlich und öffentlich zu seinem Geschlecht stehen kann - Schmuck in Form von Vaginen und Busen.

1. Vagina mit Augen

Im Etsy.com-Shop von Mullummoonflowers waren die Vaginen-Ketten so beliebt, dass Schmuckdesignerin Emily Vaginen mit Augen und Glitzer kreierte. Ja, richtig gelesen: mit Augen! Und das sieht auch ein wenig gruselig aus, aber schaut sie euch selbst an. Mittlerweile gibt es aber nicht nur Ketten sondern auch Broschen und Ringe.

2. Gebärmutter-Halskette

"Ich mache das nur für einen guten Zweck!" Diesen Satz kann man in diesem Fall wirklich sagen, denn ca. 20 Euro von jeder Kette gehen an eine Spendenorganisation, die sich für den Wunsch, schwanger zu werden, einsetzt. Der handgefertigte Anhänger ist für 40 Euro auf etsy.com erhältlich.

 

3. Die Busen-Kette

Warum sollte man sich nur mit seinen eigenen Brüsten zufrieden geben, wenn man sich auch Busen aus echtem Silber umhängen kann. Das dachte sich mit Sicherheit der Designer dieses Kettenanhängers und kreierte zwei verschiedene Modelle. Leider sind sie für umgerechnet rund 140 Euro nur in den USA über die Internetseite otherwild.com erhältlich. 

 

4. Vagina-Kette

Die Vagina. Für viele ein sehr komisch aussehendes Motiv und gleichzeitig auch ein ziemliches Tabu-Thema. Warum es deswegen nicht einfach ein bisschen mehr unter die Menschen bringen? Zum Beispiel als Anhänger einer schönen Kette? Ganz dezent - versteht sich. So kommt es, dass das amerikanische Schmucklabel Tuza einen solchen Anhänger designte. Für das kommende Weihnachtsfest sogar eine Special-Edition mit Straß besetzt. Na, wenn das nicht für ein lustiges Gesprächsthema am Esstisch sorgen wird... Kostenpunkt: 144 Euro auf tuzajewelry.bigcartel.com

 

4. Der kleine V-Ring

Dieser handgefertigte Ring wurde "inspiriert durch die wunderbare und schöne Vulva", erklärt der Verkäufer OHMEShop auf etsy.com. Die Ringe aus hell polierten Juwelier-Messing unterscheiden sich alle voneinander und sind somit ganz individuell und kosten um die 40 Euro.

 

Ganz schön verrückt und für unser Empfinden dann doch ein bisschen zu schräg und extravagant. Aber jeder, der sich jetzt angesprochen fühlt, sollte bedenken, dass diese Schmuckstück aus aller Welt eingeflogen werden und somit noch einige Lieferkosten auf sie zukommen...

Mach den Test: Wie feministisch bin ich?

mehr zum Thema