Forum

Tausch dich mit anderen Mädchen aus: Über Liebe, Modetrends, Beautytipps, Stars und alles, was dir am Herzen liegt. Hier kannst du eigene Beiträge verfassen und auf Beiträge anderer reagieren. Bitte halte dich dabei an die Gebote der Höflichkeit.
  1. #1
    Avatar von LuvGirl Mädchen-VIP
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    9.758

    Wie verhält sich euer Freund, wenn ihr vor ihm weint?

    Hay ihr Lieben.
    Meine Freundinnen und ich, haben uns heute drüber unterhalten, wie unsere Freunde reagieren, wenn wir vor ihnen weinen. Dabei hat sich herausgestellt, dass jeder anders in dieser Situation reagiert. Ich weiß, ein komisches Thema, aber dennoch interessant.
    Wie reagiert euer Freund? Nehm er euch in den Arm? Streichelt er euch? Oder bringt euch einfach mit Worten zum Lachen? Oder an die Jungs: Wie reagiert ihr, wenn eure Freundin weint? Würde mich interessieren. Ich hoffe, dass ein derartiger Thread, noch nicht exestiert.

    Eure LuvGirl

  2. #2
    Avatar von creyleen Mädchen-Goddess
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    28.146
    Er versucht meistens, mich zu trösten. Wenn es ganz schlimm ist, weint er mit und dann ist er auch nicht mehr so ansprechfähig.

  3. #3
    Avatar von TheLiverly Mädchen-Goddess
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    25.918
    Das kommt darauf an, worüber ich weine.
    Weine ich vor Lachen, lachen wir meist beide, aber wenn ich wegen Verzweiflung, meinen Problemen, etc. weine, versucht er mich zu beruhigen und nimmt mich in den Arm.
    Wenn ich wieder einigermaßen ansprechbar bin, schafft er es schnell mich zum Lachen zu bringen.

  4. #4
    Avatar von sweety15 Mädchen-Star
    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    3.271
    Also letztes Mal hab ich mich im Bett von ihm weggedreht, weil ich etwas sauer war, naja richtig sauer nicht, aber es war eben ein blöder Abend und ich war total fertig. Als er dann ins Zimmer kam und das gemerkt hat, hat er sich von hinten an mich hingekuschelt und einfach gestreichelt, das tat wirklich gut und ich hab dann auch gemerkt dass es ihm leid tut. Ansonsten fang ich nicht so schnell vor ihm zu weinen an, es gibt normal auch gar keinen Grund dazu. Ich musste leider auch schon sehen wie er weint, weil sein Dad gestorben ist, da war ich auch vollkommen überfordert, ich bin dann eher jemand wo mitweinen muss, weil es mir selber so weh tut den anderen so zu sehen.

  5. #5
    deaktiviert
    Kommt drauf an warum ich weine. Je nachdem lacht er mich aus, tröstet mich, ignoriert mich oder weint mit.

  6. #6
    Avatar von Idallin Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    605
    Zitat von TheLiverly Beitrag anzeigen
    Das kommt darauf an, worüber ich weine.
    Weine ich vor Lachen, lachen wir meist beide, aber wenn ich wegen Verzweiflung, meinen Problemen, etc. weine, versucht er mich zu beruhigen und nimmt mich in den Arm.
    Wenn ich wieder einigermaßen ansprechbar bin, schafft er es schnell mich zum Lachen zu bringen.

    Genau.

  7. #7
    Avatar von Vanilleeis Mädchen-Star
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    1.548
    Ich weine in letzter Zeit ziemlich oft......irgendwie macht mich zurzeit alles fertig! Meistens nimmt er mich in den Arm und versucht mich zu trösten. Am Wochenende hab ich wegen ihm geheult, weil wir fast Schluss gemacht hätten ! Er war ziemlich verzweifelt und sauer auf mich. Ich bin im Bett gelegen und hab geheult und geschluchzt. Da hat er mich aber trotzdem gestreichelt und später auch wieder in den Arm genommen! Ich glaube wenn er das nicht gemacht hätte, wäre ich zusammengebrochen, weil das für mich bedeutet hätte, dass er mich nicht mehr liebt!

  8. #8
    Avatar von alien97 Mädchen-Star
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    4.405
    Ich weine eigentlich ziemlich selten vor ihm, aber bei diesem einen Mal, als wir uns getroffen haben, kurz nachdem meine Mutter mich so fertig gemacht hat, hab ich geweint. Er so voll erschrocken: "Mensch Süße, was ist denn los?" Ich hab ihm alles erzählt und er hat mich so richtig beschützend in den Arm genommen und das blieb auch für die nächsten paar Minuten so, bis ich mich beruhigt habe.

  9. #9
    Avatar von Philman Mädchen-Küken
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    105
    Ich hatte bisher noch keine ernsthaftere feste Beziehung, aber ich würde sie in den Arm nehmen und Fragen, was los wäre. Dann würde ich mich mit ihr i-wo hinsetzen und über das Problem reden.

  10. #10
    Avatar von _naley Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    495
    Wenn ich weine, weil es mir einfach so schlecht geht, lieg ich meistens auf und dem Bett und vergrab mein Gesicht irgendwo, da legt er sich dann meistens daz und versucht mich ab und zu zum Reden zu bringen.
    Also vor einem Monat mein Onkel gestorben ist hat er mich einfach in den Arm genommen.