Forum

Tausch dich mit anderen Mädchen aus: Über Liebe, Modetrends, Beautytipps, Stars und alles, was dir am Herzen liegt. Hier kannst du eigene Beiträge verfassen und auf Beiträge anderer reagieren. Bitte halte dich dabei an die Gebote der Höflichkeit.
  1. #1
    Avatar von AnonymousYZF Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    205

    Verliert ihr auch das Interesse nach langer Zeit alleine?

    Hey, meine zwei Wöchigen Herbstferien sind endlich um, seit 3-4 Wochen mag ich ein Mädchen (sie 14, ich 16) wirklich sehr, obwohl ich sie kaum kenne, aber ich habe innerhalb der Ferien immer mehr das Interesse an ihr verloren, obwohl "mein Herz" es verhindern wollte sage ich jetzt mal, heute habe ich sie endlich beim Einsteigen in den Bus durch das Fenster wieder für ein paar Sekunden gesehen, es hat sogar ausgesehen als ob sie mich genau ansehen würde, wahrscheinlich habe ich mich aber nur getäuscht.

    Jedenfalls sind jetzt alle meine Gefühle für sie wieder dort, wo sie noch vor 2 Wochen waren.
    Kennt ihr dieses Gefühl? Geht es euch auch manchmal so?

    Kein Foto kann diesen persönlichen Blick ersetzen finde ich..

  2. #2
    Avatar von Keppi Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    543
    Von mir kenn ichs nicht, aber von einem Freund so ungefähr. Er hatte da auch was mit nem Mädchen am laufen ungefähr so 14 und er 16 also wie bei dir, und nach den Ferien haben sich die beiden auch irgendwie aus den Augen verloren.. Ich weiß nicht an was es liegt, warscheinlich hat er sein Arsch nicht bewegt und sich mit ihr getroffen, in der Schule geht das ja eigentlich automatisch :P... ja so irgendwie

  3. #3
    deaktiviert
    Ich kenne das von früher, ja. Wenn ich aber wirklich verliebt bin oder jemanden wirklich gerne mag (auf Freunde bezogen), dann passiert mir das nicht. Ist aber ganz normal, denke ich.

  4. #4
    Avatar von AnonymousYZF Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    205
    Liegt bei mir vielleicht daran, dass ich sie kaum kenne und deshalb auch nichts habe, an das ich mich groß erinnern kann, außer an ihr süßes Lachen : )

  5. #5
    Avatar von LemonBreeze Mädchen-Star
    Registriert seit
    14.09.2010
    Beiträge
    2.659
    Ist mir in den Ferien so gegangen. Ein Junge hat mich kurz davor ziemlich verletzt und nach etwa 4 Wochen habe ich mich in Gedanken ernsthaft über sein Verhalten belustigt und mir ging es prima ohne ihn.
    Ist auch gut so, sonst würde man ja nie von Liebeskummer geheilt werden.

    - Joa und als wir uns dann wieder in der Schule gesehen haben, stand ich genauso auf ihn wie vorher, obwohl ich es nicht wollte. Hm.


    Liegt denke ich einfach daran, dass eine Person durch ihre Abwesenheit immer mehr in den Hintergrund rückt und somit für einen unbedeutender werden kann.

  6. #6
    Avatar von EPICLOVE Mädchen-Star
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    2.346
    Hey, also ich finde das in deinem Alter durchaus normal. Sie ist wohl nicht deine große Liebe, aber du bist verknallt in sie. Mir ging es in der Unterstufe ähnlich. Ich war auch in einen Mitschüler verliebt und da ich nicht auf Ski Kurs gefahren bin, sah ich ihn eine Woche nicht und in dieser hab ich mir dann durchaus die Frage gestellt, ob ich überhaupt noch verliebt bin. Als die Schulreise allerdings vorbei war, waren bei mir, wie auch nun bei dir, die Gefühle wieder da. Mach dir also keinen Kopf, das ist halb so wild.

  7. #7
    Avatar von MarenGummibaer Mädchen-Küken
    Registriert seit
    28.10.2013
    Beiträge
    69
    Ich kenne das auch von mir leider auch in einer Beziehung.
    Anfangs will ich mich gar nicht erst verabschieden und fang an zu heulen und vermisse Ihn dann auch voll.
    Da mein letzter Freund bei der Bundesweher war und wir uns einmal 3 Monate nicht gesehen haben war es danach aber nicht mehr so wie vorher, da hat man sich an dieses alleine sein gewöhnt. Und dann war kurz darauf schluss