Forum

Tausch dich mit anderen Mädchen aus: Über Liebe, Modetrends, Beautytipps, Stars und alles, was dir am Herzen liegt. Hier kannst du eigene Beiträge verfassen und auf Beiträge anderer reagieren. Bitte halte dich dabei an die Gebote der Höflichkeit.
  1. #1
    Avatar von janny11 Mädchen-Küken
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    170

    sie nimmt mir meine freundin weg!

    hi,
    Also ich bin im moment in einer ziemlich blöden situation.aber damit ihr verstehen könnt was mein problem ist muss ich erst mal eine relativ lange und komplizierte geschichte erzählen:

    im kindergarten habe ich meine beste freundin kennengelernt. wir gingen dann aber in verschiedene grundschulen,traffen uns aber immer noch nachmitags.
    natürlich lernten wir beide in der grundschule neue leute kennen. schließlich kamen wir dann zusammen aufs gymnasium und von beiden seiten kamen auch die neuen freunde mit. bei mir war es 1 mädchen, bei ihr auch.ich hab mich mit ihrer neuen freundin sofort super verstanden und sie sich mit meiner auch.das problem ist jetzt dass die freundin die ich aus der grundschule kenne, sich meine freundin aus dem kindergarten krallt und mich gar nicht mehr an sie heranlässt. ausserdem stösst sie mich immer weg wenn ich zu den beiden komme. ich hab wirklich langsam das gefühl sie will mir meine freundin,die ich ja schon viel,viel länger kenne wegnehmen!
    wieso macht sie dass und was soll ich tun?

    vielen dank schon mal im vorraus!
    janny11

  2. #2
    Avatar von Gaia Moderator (Moderator)

    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    4.711
    Deine Kindergartenfreundin gehört nicht dir. Natürlich versteh ich, dass du Angst hast, sie zu verlieren, aber ich finde, du solltest sie nicht so als Besitz ansehen. Wenn dich deine Kindergartenfreundin genauso gern hat wie du sie, dann lässt sie sich auch nicht von deiner Grundschulfreundin "einwickeln" und bleibt deine beste Freundin. Vielleicht solltest du mal mit deiner Kindergartenfreundin sprechen und ihr erklären, dass du das Gefühl hast, dass deine Grunschuldfreundin sie dir "ausspannen will". Somit weiß sie wenigstens, dass du sie nicht verlieren wirst und es werden ihr auch die Augen über deine Grundschuldfreundin geöffnet. Wenn sich die beiden aber super verstehen und gerne noch näher befreundet wären, dann musst du das akzeptieren, denn es handelt sich hier nicht um eine Sache, die die besitzen kannst, sondern um einen Menschen, der selbst entscheiden kann, mit wem er befreundet sein will.

  3. #3
    deaktiviert
    ich kann dich wirklich gut verstehen, dass du angst hast, dass sie dir die freundin wegschnappt. vor allem, dass sie dich nicht mal an der freundschaft teil haben lassen will, ist besonders blöd.

    du solltest mit deiner freundin reden, und ihr von deinen befürchtungen erzählen.
    wenn sie schlau ist, merkt sie vielleicht, dass sie dich vernachlässigt.
    das heißt aber nicht, dass sie nicht mit dem anderen mädchen befreundet sein darf.
    sie sollte nur mal etwas dagegen sagen, wenn dich das mädchen wegschuppst, und auch mal zu dir halten.

    wenn das alles nichts nützt, würde ich mich einfach fragen, ob es diese freundschaft überhaupt wert ist.
    dann würde ich meine energie nämlich nicht an verlorenem verschwenden, sondern mir einfach bessere freunde suchen.

  4. #4
    Avatar von mariii3 Mädchen-Star
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    1.176
    Ja, ich würde auch sagen, jeder hat das Recht mit jedem befreundet zu sein, mit dem er befreundet sein will.
    ALso kannst du in dem Sinn auch nichts dagegen sagen dass deine Grundschulfreundin sich an deine Kindergartenfreundin ranmacht...

    ICh würde an deiner Stelle mal mit deiner Kindergartenfreundin reden, und sie fragen ob sie die Freundschaft zu dir noch so stark empfindet wie früher, oder wer nun ihre neue beste Freundin ist. Wenn da nicht zufällig deine Grundschulfreunin erwähnt wird, kannste ja mal sagen was dir so durch den Kopf geht. Das du das Gefühl hast, dass eure Freundschaft vll durch dieses Mädchen brechen könnte..
    Und wenn ihr wirklich noch so viel an eurer Freundschaft liegt (was ich auch i,wie glaube) könnte sie ja auch mal sagen was sie davon hält wenn deine Grundschulfreundin dich verstumpt wenn du zu ihr willst oder so.
    In dem Fall kann sie dich ja supi verteidigen.

    Jedoch ist es auch möglich, dass sie sich einfach anderweitig orientiern will