Forum
Tausch dich mit anderen Mädchen aus: Über Liebe, Modetrends, Beautytipps, Stars und alles, was dir am Herzen liegt. Hier kannst du eigene Beiträge verfassen und auf Beiträge anderer reagieren. Bitte halte dich dabei an die Gebote der Höflichkeit.
  1. #1
    deaktiviert

    Weltumsegelung. Was wären die größten Probeme bei euch?

    Die 16-jährige (!) Niederländerin Laura Dekker hat es geschafft. Eine Weltumsegelung ganz alleine. Ohne Papa, ohne Freund, auf einem kleinen Segelboot.
    Was wäre für euch das größte Problem, wenn ihr sowas machen solltet? Die Einsamkeit, die körperliche Unfähigkeit oder Langeweile?

  2. #2
    Avatar von leo2 Mädchen-VIP
    Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    7.138
    Das Allerschlimmste wäre für mich, dass ich komplett allein ohne Freunde und Familie auf einem kleinen Segelboot leben müsste. Außerdem wäre ich allein verantwortlich für mich und das Schiff und zwar jede einzelne Minute. Die Langeweile käme wohl durch die Einsamkeit und würde mir auch zu schaffen machen.
    ==> Alles in allem kann man sagen, dass ich auf gar keinen Fall für eine Weltumsegelung geeignet wäre.

  3. #3
    Avatar von cabba Moderator (Moderator)

    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    9.866
    Das größte Problem wäre wohl, dass ich nicht segeln kann

    Abgesehen davon könnte ich niemals mit der Einsamkeit umgehen.

  4. #4
    Avatar von RealSlimsLady Mädchen-Star
    Registriert seit
    10.05.2008
    Beiträge
    3.435
    Ich hasse es, keinen festen Boden unter den Füßen zu haben. Außerdem kann ich nicht segeln und werde in einigen Situationen voreilig, wenn ich Panik bekomme und solche Situationen gibts da bestimmt auch.
    Die Einsamkeit wäre auch nicht schön,aber ich glaube,damit könnte ich irgendwann umgehen.

  5. #5
    Avatar von Kittiefriend Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    953
    ich hätte angst mich würde jemand umbringen, bzw berauben

    außerdem würde ich mich einsam fühlen

  6. #6
    deaktiviert
    Das mit Abstand grösste Problem sind schlechte Wetterbedingungen, Stürme, hohe Wellen und auf einem Segelboot natürlich Flaute.

    Dazu kommt in manchen Seegebieten die Gefahr durch Piraterie, wobei man als Einzelperson ja das Problem hat dass man keine Nachtwachen aufstellen kann.

    Dann muss man natürlich noch mit technischen Defekten rechnen, aber die lassen sich ja meistens lösen wenn man gut vorbereitet ist, was bei einer gut geplanten Weltumsegelung wohl der Fall sein sollte.
    Geändert von jerry_can (23.01.2012 um 01:49 Uhr)

  7. #7
    deaktiviert
    naja ich glaube ich hätte einfach ein Problem damit meine Freunde, meinen Freund und meine Familie über 500 Tage lang nicht zu sehen. ich war 3 Monate in Südafrika, und auch dort gibt es gefährliche Gegenden, von daher hätte ich keine Angst beraubt oder so zu werden.
    Mein Problem wäre außerdem dass ich nicht segeln kann

  8. #8
    Avatar von SingGirl Mädchen-Liebling
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    595
    Hey, endlich mal ein Thema fuer mich!

    Ich segele fuer mein Leben gern, und moechte spaeter (so mit ca. 20) auch mal eine Weltumsegeling machen. Mal sehen.

  9. #9
    Avatar von Tanzender_Hammerhai (Moderator)
    Mädchen-Queen

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    11.469
    Zitat von SingGirl Beitrag anzeigen
    Hey, endlich mal ein Thema fuer mich!

    Ich segele fuer mein Leben gern, und moechte spaeter (so mit ca. 20) auch mal eine Weltumsegeling machen. Mal sehen.

    Dein Profilbild gefällt mir! Passt wunderbar zum Thema!

  10. #10
    Avatar von Tanzender_Hammerhai (Moderator)
    Mädchen-Queen

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    11.469
    Probleme? Nur eins:

    Ich müsste erstmal segeln lernen!

    Ansonsten würde ich das gern mal machen.

    Wer weiß, irgendwann...