• Es ist bestätigt: Das sind die neuen Emojis!

    Sie sind sooo cool! ♥

weiterlesen

Emojis 2018: 157 neue Emojis für dieses Jahr bestätigt

Es gibt eine Sache, auf die wir uns wirklich jedes Jahr freuen: neue Emojis! Jetzt veröffentlichte Unicode eine Liste, welche weitere 157 Emojis zeigt. Diese sollen im Laufe diesen Jahres für alle WhatsApp-User verfügbar sein. Damit steigt die Gesamtzahl auf insgesamt 2.823 Emojis. Wir zeigen euch, auf welche ihr euch jetzt schon freuen könnt!

emojis-2018-quer

Auch wenn im November letzten Jahres erst 69 Emojis herausgekommen sind, stehen schon die nächsten Emojis in den Startlöchern. Wie unicode.org jetzt bekannt gegeben hat, werden in der zweiten Jahreshälfte insgesamt 157 neue Emojis freigeschaltet. Neben einem Smiley voller Herzen, einem benebelten Gesicht und einem Smiley, mit dem verfrorene Menschen im Winter endlich ausdrücken können, wie sie sich fühlen (YAYYYY!), wird es auch zahlreiche neue Tiere geben. Unter anderem können sich Emoji-Fans über ein Lama, ein Nilpferd oder ein Känguru freuen. Außerdem wird die Food-Auswahl um einen Cupcake, einen Bagel und viele weitere Leckereien erweitert. 

Die Personen-Emojis haben sich aber auch verändert. So werden sie nach dem Unicode 11.0-Update tollere Frisuren haben. Vom Afro-Haar bis hin zu zur welligen Löwen-Mähne, es ist alles vertreten. Noch dazu kommen Superhelden, die auch in jeglicher Ausführung der Hautfarbe wählbar sind. 

Damit ihr wisst, auf welche Emojis ihr euch freuen könnt, gibt es hier noch einmal alle zusammengefasst:

Die neuen Emojis für 2018

Emojipedia.org präsentiert uns alle neuen Emojis für 2018.

Stalkerin, Praktische & Co.: Welcher WhatsApp-Typ bist du?

Unicode 11.0 kommt im Juni

Es ist geplant, dass der internationale Unicode 11.0-Standard im Juni 2018 freigegeben werden soll. Bis die ganzen Emojis dann aber auf alle Smartphones eingespielt werden, kann es bis September oder sogar Oktober dauern. Natürlich werden die Emojis nicht auf allen Handys gleich aussehen. Je nach Modell, ob man ein iPhone oder ein Android hat, variieren die Looks der virtuellen Kommunikationssymbolen. 

Neben den neuen Emojis soll sich aber auch die Ausrichtung verändern. So kannst du dir bei den Emojis aussuchen, in welche Richtung sie schauen, laufen oder zeigen sollen - nach links oder rechts. Coole Sache!

Wir können es auf jeden Fall kaum erwarten, bis wir dann auch endlich die neuen Emojis in unserem WhatsApp-Chat benutzen können. 

>> News, Einblicke & mehr: Adde uns auf Snapchat!

whatsapp-promo-bild
mehr zum Thema