• X-Mas: Highlights im TV

    Von Klassikern bis hin zu Blockbustern: Wir haben für dich das Programm gescannt & einen Überblick erstellt

weiterlesen

Weihnachten: Das sind die Highlights im TV

Endlich Weihnachten! Das heißt: Schulstress vergessen und Zeit mit den Liebsten verbringen. Und was gibt es neben leckerem Essen oder Geschenke auspacken Schöneres, als sich mal richtig gemütlich aufs Sofa zu lümmeln? Von echten Klassikern bis hin zu den Spielfilm-TV-Premieren haben wir für dich die X-Mas-Highlights im Fernsehen gescannt.

In Zeiten von Streaming-Diensten wie Netflix, Amazon Prime & Co. muss sich das Free-TV anstrengen! Schließlich machen diese Dienste dem normalen Fernsehen schon etwas länger das Leben schwer. Was läuft also an Weihnachten in der Glotze? Wir geben dir einen Überblick!

+ + An Heiligabend, den 24.12.2016 + +

Beethovens abenteuerliche Weihnachten (07:15 Uhr, RTL 2): Elf Henry hat keine Lust in der Spielzeugwerkstatt zu arbeiten und fliegt in die USA. Dort trifft er auf den Bernhardiner Beethoven und sein Besitzer Mason. Die drei freunden sich an! Doch dann merkt Henry, dass sein magischer Zaubersack gestohlen wurde - jetzt ist das Weihnachtsfest ernsthaft in Gefahr!

Wer sich schöne Zeichentrickfilme von Disney reinziehen will, der kann um 09:40 Uhr Pocahontas (RTL) und um 12:35 Uhr auf demselben Sender Mulan anschauen. 

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (12:10 Uhr, das Erste): Ein Klassiker zur Weihnachtszeit. Es wird insgesamt 9 (!) Mal zur Weihnachtszeit auf verschiedenen Sendern wie BR, WDR, NDR & Co. ausgestrahlt.

Wer liebt die Romane und Filme von Astrid Lindgren? Zur Mittagszeit kannst du dir Pippi in Taka-Tuka-Land (11:50 Uhr) und im Anschluss Michel aus Lönneberga (13:15 Uhr) auf ZDF anschauen.

Auf ProSieben läuft den ganzen Tag nur „The Big Bang Theory“, „How I Met Your Mother“, „Die Simpsons“,  „Mike & Molly“ und „Family Guy“. Nicht sehr weihnachtlich, aber trotzdem ganz gute Sachen dabei!

Die Geister, die ich rief (14:25 Uhr, Kabel Eins): Weihnachtsklassiker mit Bill Murray!

Der Polarexpress (16:25 Uhr, SAT.1)

Disneys Eine Weihnachtsgeschichte (18:15 Uhr, SAT.1)

Ice Age - Eine coole Bescherung (18:20 Uhr, RTL)

Das letzte Einhorn (18:20 Uhr, RTL 2)

Die Hüter des Lichts (18:25 Uhr, VOX)

Zur Prime Time um 20:15 Uhr:

Nachts im Museum (RTL 2)

Kevin – Allein zu Haus (SAT.1)

Das Wunder von Manhattan (VOX)

Die wunderbare Welt der Amelie (Servus TV)

Wer danach noch wach ist, kann sich um 22:20 Uhr noch „Kevin - Allein in New York“ anschauen – ebenfalls auf SAT.1.

+ + Am 1. Weihnachtsfeiertag, den 25.12.2016 + +

Das letzte Einhorn (08:10 Uhr, RTL 2)

Der Schuh des Manitu - Extra Large (09:35 Uhr, ProSieben)

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (10:10 Uhr, SAT.1)

Du feierst die Edelstein-Trilogie? Dann kommt um 14:15 Uhr auf RTLRubinrot und im Anschluss Saphirblau anschauen. 

Matilda (15:50 Uhr, RTL 2): Matilda ist ein hochintelligentes Mädchen mit übernatürlichen Kräften! Ihre Eltern und auch die schreckliche Schuldirektorin erkennen das nicht. Nur ihre Lehrerin Fräulein Honig versteht Matilda und fördert sie. Kann sie mit ihrer Hilfe die Schuldiktatur von Direktorin Frau Knüppelkuh beenden?

Der kleine Lord (15:50 Uhr, ARD): Der achtjährige Cedric lebt mit seiner verwitweten Mutter in New York. Sein verstorbener Vater war ursprünglich ein Nachkomme einer alten britischen Adelsfamilie und wurde von seinem Vater Earl of Dorincourt verstoßen, weil er ein einfaches Mädchen aus dem Volk heiratete. Eines Tages meldet sich der Earl und möchte seinen einzigen Erben und Enkel Cedric kennenlernen. Der positive und aufgeschlossene Junge schafft es, das Herz des griesgrämigen Earls zu gewinnen. Doch dann taucht plötzlich jemand auf, der Cedric den Grafentitel streitig machen will!

Nachmittags läuft noch Ice Age 4 - Voll verschoben (17:10 Uhr, ProSieben).

Und im Ersten läuft dieses Jahr endlich wieder Sissi! Der erste Teil läuft am ersten Weihnachtsfeiertag um 17:30 Uhr. Die restlichen beiden Teile der Trilogie kommen dann am zweiten Weihnachtsfeiertag.

Zur Prime Time um 20:15 Uhr gibt es dann wieder ordentlich viele Blockbuster – auch wenn die eher nicht so weihnachtlich sind:

Die Helene Fischer-Show - falls du es nicht schaffst, die Fernbedienung an dich zu reißen oder heimlicher Fan bist! (ZDF)

Drachenzähmen leicht gemacht 2 (SAT.1)

Dirty Dancing (RTL)

Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1 (ProSieben)

Anna Karenina (3sat)

Zur späteren Stunde läuft um 22:20 Uhr auf RTL 2 Rendezvous mit Joe Black. Auf SAT.1 läuft um 22:45 Uhr Charlie und die Schokoladenfabrik und auf ZDF läuft um 23:20 Uhr Liebe braucht keine Ferien.

+ + Am 2. Weihnachtsfeiertag, den 26.12.2016 + +

Am zweiten Weihnachtsfeiertag laufen eigentlich hauptsächlich Wiederholungen. Hier noch ein paar Dinge, die sehenswert sind:

Sissi, die junge Kaiserin (15:40 Uhr, das Erste)

Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin (17:30 Uhr, ebenfalls im Ersten)

Zur Prime Time gibt es dann folgende Filme:

Tatsächlich...Liebe (VOX): Bei diesem Film muss einem einfach warm um das Herz werden! Denn die romantische Komödie ist schon für viele zum richtigen Weihnachtsklassiker geworden. 

Die Eiskönigin - Völlig unverfroren (RTL)

Independence Day (SAT.1)

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs (ProSieben)

Später läuft dann noch um 22:15 Uhr Nachts im Museum 2 auf RTL 2 und um 22:35 Uhr Der Prinz aus Zamunda auf Kabel Eins.

* * * Wir wünschen allen ein Frohes Fest! * * *

Wie gut kennst du dich mit den Weihnachtsklassikern aus? Mach den Test: Weihnachtsfilm-Quiz

Und was läuft gerade im Kino? Die besten Filme plus Trailer findest du in unserer

Kinogalerie

mehr zum Thema