• Pizza aus dem Automaten: So schmeckt sie und so sieht sie aus

    Wir haben sie getestet!

weiterlesen

Pizza gibt's jetzt aus dem Automaten

Für alle Pizza-Fans gibt es jetzt wunderbare Neuigkeiten! Es gibt nämlich einen Pizza-Automaten, der euch auf Knopfdruck im Handumdrehen eine knusprig gepackene Pizza ausspuckt. Das Beste daran: Es dauert nicht mal fünf Minuten!

Wie cool ist das denn bitte? Heiße, knusprige Pizza gibt es jetzt nicht mehr nur beim Italiener um die Ecke, sondern auch aus dem Automaten. Kein Scherz! Was sich zuerst vielleicht anhört wie eine ferne Zukunftsversion, ist bereits Wirklichkeit. Denn das Startup-Unternehmen „Pizzomatic“ hat einen Automaten entwickelt, der Pizza auf Knopfdruck in nur 180 Sekunden heiß aufbacken kann.

Anschließend wird sie dem Kunden im Karton verpackt aus dem Automatenschlitz herausgegeben. Zur Auswahl stehen ganze vier Sorten, wobei die Margherita-Pizza mit 4,50 Euro (in München wohlgemerkt 5,50 Euro) die günstigste Variante ist. Mittlerweile gibt es schon um die 20 „Pizzomatic“-Automaten in ganz Deutschland, Tendenz steigend. Die neue Fast-Food-Nische scheint bei den Kunden tatsächlich ziemlich gut anzukommen.

Wir haben den Pizza-Automaten übrigens getestet! Hier ist unser Fazit:

Was dieses Mädchen allerdings kürzlich auf seiner Pizza entdeckt hat, ist ziemlich eklig und wir hätten uns das echt gern erspart!