• "Riverdale"-Macher produzieren neue Serie „Sabrina“

    Und die dürft ihr euch nicht entgehen lassen

weiterlesen

Neue Netflix-Serie „Sabrina“ – hier sind alle Infos

Wer erinnert sich noch an die Halbhexe Sabrina Spellman aus „Sabrina – Total verhext“? Die Kultserie bekommt ein Reboot und soll von der ganzen Stimmung her dunkler werden. Was viele nicht wissen: Die Serie spielt im selben Universum wie „Riverdale“ (die wir übrigens mega feiern)! Deswegen ist es also kein Wunder, dass wir uns die Serie mal genauer angeschaut haben.

Kiernan Shipka und Ross Lynch

Kiernan Shipka spielt Sarbina Spellman und Ross Lynch verkörpert Harvey Kinkle.

Die 16-jährige Halbhexe Sabrina wohnt bei ihren Hexen-Tanten und dem sprechenden Kater Salem. Sabrina lernt bei ihnen, wie sie mit ihren Zauberkräften richtig umgeht und wie sie ihre beiden Leben – die als Hexe und die als Teenager – unter einen Hut bekommt. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz: Harvey Kinkle ist Sabrinas On-Off-Freund und spielt in der Serie eine große Rolle. Und was wissen wir jetzt über die neue Sabrina-Serie „The Chilling Adventures of Sabrina“?

Darum geht es in der neuen Sabrina-Serie

Die größte Änderung, die im Moment bekannt ist, ist die, dass die Serie gruseliger und düsterer werden soll, als wir es von „Sabrina – Total verhext“ gewohnt sind. Was sich genau inhaltlich ändern wird, das ist noch nicht bekannt.

Die neue Sabrina-Serie: Schauspieler

Die Hauptrolle von Sabrina übernimmt Kiernan Shipka („Mad Men“). Sabrinas Freund Harvey Kinkle wird von Ross Lynch („Austin & Ally“) gespielt. Miranda Otto („Der Herr der Ringe“) spielt Tante Zelda und Lucy Davis („Wonder Woman“) wird Hilda verkörpern. Und Produzent ist Roberto Aguirre-Sacasa, der schon „Riverdale“ und „Supergirl“ gemacht hat.

Die Figur von Harvey beschreiben die Macher übrigens so: „Der Prince Charming in einem dunklen Märchen. Harvey ist der Sohn eines Bergarbeiters, traumhaft und verträumt, sich der bösen Kräfte nicht bewusst, die ihn und Sabrina auseinanderhalten wollen.“ Böse Mächte? Das klingt spannend!

Wann kommt die neue Sabrina-Serie?

Übrigens:Riverdale und „Sabrina“ spielen im selben Universum und sind beides ursprünglich Archie Comics. Während Sabrina in Greendale wohnt, sind Archie, Jughead & Co. in Riverdale. Allerdings soll es erst mal keine Treffen der verschiedenen Storylines geben, so die Macher: „Für den Moment sind die beiden Serien zwei separate Einheiten.“

Welcher Serien-Charakter aus „Riverdale“ wärst du?

Wann genau die Serie starten wird, das ist noch nicht bekannt – allerdings soll es noch dieses Jahr, vermutlich am Ende, passieren. Netflix hat sich die Rechte für zwei Staffeln auf jeden Fall gesichert. Und die Dreharbeiten sind auch schon fleißig am Laufen, wie wir durch ein aktuelles Setbild sehen können. Wir sind gespannt!

News, Einblicke & mehr: Adde uns auf Snapchat!

whatsapp-promo-bild
mehr zum Thema