Blogs von jennyhausmann

Beitrag melden

externe Festplatte Test 2014

14.11.2013 - 16:52
Hey Mädels, ähnlich wie viele von uns fotografiere ich gerne, um tolle Erinnerungen zusammen mit Freunden und Verwandten festhalten zu können. Daher ist es mir umso wichtiger, dass ich die Daten auch wirklich behalten kann, selbst wenn mein Computer möglicherweise einmal spinnen sollte. Es ist also klar: eine externe Festplatte muss her. Doch ich wusste einfach nicht, für welches Modell ich mich entscheiden sollte – ob es Modelle von Intenso, Western Digital, Airy oder doch Freeport sein sollten. Somit wusste ich nicht, welches Gerät das beste ist. Und hier kam mir ein aktueller externe Festplatte Test sehr gelegen! Nur so konnte ich herausfinden, welche externe Festplatte ich aussuchen sollte. Natürlich standen nicht nur die USB 3.0 Verfügbarkeit sowie eine optionale Wlan Verbindung im Vordergrund, sondern auch das Gehäuse der Festplatte sollte etwas hermachen.

Aber noch weitere Faktoren wie die Mobilität oder die Performance kommen hinzu, da man nur so sicherstellen kann, dass eine Nutzung auch unterwegs z.B. in einem Bus oder der Bahn möglich ist – auch eine zu starke Hitzeentwicklung sollte bei einer externen Festplatte vermieden werden. Als Ottonormalverbraucher fällt es einem selbst sehr sehr schwer, sich für die passende Platte zu entscheiden. Daher verwundert es sicher niemanden, wenn man auf den aktuellen externe Festplatte Test von myfestplatten.de zurückgreift, um sich einen umfassenden Eindruck aller derzeit erhältlichen externen Festplatten machen zu können. Die Leistungsaufnahme der besten Festplatte sowie die Lautheit waren einfach nur sehr gut – so urteilte auch die Stiftung Warentest bei ihrem großen Vergleich – es wird natürlich vorausgesetzt, dass genügend Schnittstellen vorhanden sind. Ein HDDScan kann also nicht schaden wenn es darum geht, zu testen, ob die Stromversorgung sparsam von Statten geht. Dies konnten vor allen Dingen die Verbatim Freecom Mobile Drive XXS 500GB und die Freecom Mobile Drive XXS Leather 500GB (56056) externe Festplatte mit USB-3 besonders gut.

Diese Modelle schnitten bei nahezu jedem externe Festplatten Test mit den Noten sehr gut oder gut ab und stellen daher eine exklusive Kaufempfehlung für jeden interessierten Nutzer dar. Aber auch unbekannte Marken für eine externe Festplatte wie Trekstor oder Buffalo sollte man nicht aus den Augen verlieren. Hier muss man lediglich darauf achten, dass der Festplattentyp sowie die Software und Hardware stimmen.
Tags:

Kommentare

kommentieren
rafaelabunder
von rafaelabunder 09.02.2014 - 23:19
Ja! Bei den ganzen Viren und so ist eine externe Festplatte Pflicht! Ich habe meine hier gefunden: http://externe-festplatte-test.info/ Alles sehr übersichtlich, hat mir sehr geholfen :D LG
jennyhausmann
von jennyhausmann 14.11.2013 - 16:54
Du hast Recht! Ein externe Festplatte Test kann sich wirklich immer lohnen.

Kommentieren