• Gen-Diät: Wie gut ist sie?

    Abnehmen ist Sache der Gene? Zwei Mädels haben die sogenannte Gen-Diät getestet & zeigen dir, ob sie klappt!

weiterlesen

Die Gen-Diät: Was taugt sie?

Nur ein Wattestäbchen und schon kann ich ganz viel abnehmen! Naja, ganz so einfach ist es nicht. Allerdings gibt es eine neue Trend-Diät mit dem Namen Gen-Diät. Dabei wird mit einem Wattestäbchen ein Wangenabstrich aus der Mundhöhle genommen, die individuelle DNA analysiert und schon weiß man, was man von der Veranlagung her essen sollte und was besser nicht. Denn die Expertin ist überzeugt: Die Veranlagung spielt beim Zu- und Abnehmen eine große Rolle und mit dem Test kann gezeigt werden, welche Produkte schneller auf die Hüften wandern und welche nicht. Kann das klappen? Zwei Mädels haben es getestet.

Der Test, der von einigen Fitnessstudios und Apotheken angeboten wird, kostet 240 Euro. Dafür erfährt man nicht nur, welche Produkte für einen nicht sonderlich taugen und ob man lieber Kohlenhydrate oder mehr Proteine essen soll. Man erfährt auch welche Sportarten am besten für einen geeignet sind, sollte man abnehmen wollen.

mehr zum Thema