• 5 Geheimnisse, die nur deine beste Freundin über dich weiß

    Sie weiß, wie du tickst, versteht dich ohne Worte und vertraut dir blind!

weiterlesen

5 Geheimnisse, die nur deine beste Freundin über dich weiß

Mädels erzählen sich einfach alles. Dieser Meinung sind zumindest alle Typen. Doch stimmt das? Nicht zu hundert Prozent, denn auch Frauen haben ihre Geheimnisse, die sonst niemand anderes kennt – bis auf die BFF. Schließlich geht ihr immer durch dick und dünn und kennt euch in- und auswendig. Hier kommen fünf Dinge, die wirklich nur deine beste Freundin über dich weiß…

5 Geheimnisse, die nur deine beste Freundin über dich weiß

Die ganze Welt weiß es: Deine BFF und du – ihr liebt euch über alles und seid unzertrennlich. Ihr würdet für einander einfach alles tun. Sie kennt dich besser als jeder andere. Klar, denn schließlich vertraust du ihr auch deine tiefsten Geheimnisse an.

1. Sie weiß alles über dein Liebes-Leben

„Warum schreibt er mir nicht zurück?“ Sobald wir einen Typen daten und irgendwie an seiner Zuneigung zweifeln, rennen wir zu unserer besten Freundin und fragen sie um Rat. Und das zu Recht, schließlich ist sie wirklich die einzige, die immer eine gute Antwort parat hat. Aber nicht nur bei Date-Flops steht sie dir zur Seite. Auch wenn du von Liebeskummer heimgesucht wirst, ist deine beste Freundin die starke Schulter, an der du dich ausheulen kannst. Niemals würdest du dich bei jemand anderem so verletzlich zeigen!

2. Sie kennt deinen peinlichsten Moment ever

„Gestern ist mir schon wieder sowas krass Peinliches passiert!“ Wie oft haben wir diesen Satz schon zu unserer besten Freundin gesagt?! Und auch wenn das Geschehene eigentlich viel zu unangenehm ist, um es jemandem zu erzählen, deine beste Freundin würde dich niemals dafür verurteilen. Geschweige denn in einem anderen Licht sehen oder es weiter erzählen. Sie ist wie ein lebendiges Tagebuch, das jedoch niemals „aus Versehen“ von deinen Eltern gelesen werden kann.

3. Sie kennt deine größte Angst

Kein Mensch gibt gerne zu, dass er vor etwas ganz Bestimmten höllische Angst hat. Dadurch macht man sich nur verletzlich und angreifbar. Schließlich kann das immer gegen dich verwendet werden. Und genau aus diesem Grund behältst du dieses Geheimnis fest für dich. Bis auf deine beste Freundin kennt niemand deine Ängste. Sie würde sie nie ausplaudern oder gegen dich verwenden – und dafür liebst du sie.

4. Sie kennt all deine gesundheitlichen Sorgen

Es gibt Krankheiten, über die spricht man einfach nicht gerne. Und natürlich zählt dazu nicht eine einfache Erkältung. Vielmehr sind es Infekte, die einem selbst extrem unangenehm sind. Vor allem Infektionen im Intimbereich würde man am liebsten totschweigen. Doch manchmal brauchst du eben einen Rat und wer wäre da am besten geeignet, als deine beste Freundin? Schließlich weißt du ganz genau, dass dein Geheimnis bei ihr sicher ist.

7 Freundinnen, die du aus deinem Leben verbannen solltest

5. Sie kennt all deine Familien-Probleme

Zuhause hat es mal wieder so richtig gekracht und du weißt im ersten Moment nicht, wohin? Die beste Anlaufstelle ist und bleibt deine beste Freundin. Schließlich ist sie immer für dich da. Und auch wenn du Mist gebaut hast und im Unrecht bist - zur Not stellt sie sich auf deine Seite und rät dir erst am nächsten Tag, dass du dich vielleicht doch entschuldigen und vertragen solltest. 

Kennst du diese 21 Dinge, die nur beste Freundinnen verstehen schon?

Du willst keine BFF-Themen mehr verpassen? Dann folge Mädchen auf Snapchat: maedchen_de

mehr zum Thema