• Alleskleber im Haar

    Eine Schülerin bekommt von einem Jungen Kleber ins Haar geschüttet! Was dann passiert, ist echt krass!

weiterlesen

Junge kippt Mädchen Superkleber in die Haare

Mobbing geht echt gar nicht. Egal, wie das Mobbing aussieht. Und wer schon mal einen Kaugummi im Haar hatte, weiß, wie fies das ist und wie schwer man ihn herausbekommt. Ein Junge in Texas ging nun echt zu weit: Er schüttete einem Mädchen von hinten Superkleber in die Haare. Und das hatte für die 15-jährige Hannah Combs schlimme Konsequenzen.

In einer Schule im US-Bundesstaat Texas kippte ein Junge auf dem Schulhof einem Mädchen flüssigen Alleskleber in die schönen Haare. Gegenüber „kdhnews.com“ sagte das Mädchen: „Es fing sofort an zu brennen. Es hat sich so angefühlt, als würde mein Kopf in Flammen stehen.“ Der Kleber ätzte sich durch die Haare und verursachte Verbrennungen ersten Grades auf der Kopfhaut, so der Arzt später.

Die Haare waren nicht mehr zu retten, die 15-jährige Schülerin musste sie abrasieren. Das war schlimm für die Schülerin: „Ich habe mein Haar geliebt. Mein Haar war das einzige, was ich an mir wirklich mochte, ehrlich. Ich habe sie ohne wirklichen Grund verloren.“ Auch wenn das vielleicht für den einen oder anderen dramatischer klingt, als es war – wir können gut nachvollziehen, wenn man sich seine schönen, langen Haare an dieser Stelle abrasieren muss, nur weil ein Mitschüler so blöd war.

Die Eltern des Mädchens forderten eine Versetzung des Schülers, doch die Schulleitung weigerte sich. Hannahs Mutter gründete daraufhin eine Facebook-Gruppe, die auf das Schicksal und das fiese Mobbing ihrer Tochter aufmerksam macht. Mittlerweile haben schon über 8.800 Menschen die Seite geliked – ein Zeichen gegen Mobbing. Die Seite heißt passend: „Gerechtigkeit für Hannah“.

Doch das Mädchen kann wenigstens etwas aufatmen: Ein Friseursalon meldete sich bei ihr und wollte ihr helfen. So zauberten sie ihr aus den Überresten ihrer Haare auf der rechten Seite eine Art Side-Cut. Wir hoffen, dass der Junge für seine Tat eine gerechte Strafe erhält und die Haare von Hannah bald wieder nachwachsen! Mobbing geht echt überhaupt nicht und ist nicht tolerierbar.

mehr zum Thema