• Überwachungsstaat Schule

    Krass: Für bessere Anwesenheitskontrollen orten mehrere Schulen in den USA ihre Schüler jetzt per Peilsender

weiterlesen

Überwachungsstaat Schule: Peilsender im Schülerausweis

Krass: In den USA sollen Schüler mehrerer Schulen jetzt per Peilsender überwacht und geortet werden können. So will die Schule eine genauere Anwesenheitskontrolle und höhere Sicherheitsstandards erreichen.

Foto: Thinkstock

Im nordamerikanischen Bundesstaat Texas hat sich ein Schulbezirk der Stadt San Antonio jetzt etwas ganz Gemeines für seine Schüler ausgedacht: Ab dem kommenden Schuljahr muss dort jeder Schüler einen Schulausweis bei sich tragen, in dem eine Art Peilsender integriert ist. So können die Schüler auf dem Schulgelände ganz genau geortet werden. Schwänzen oder länger auf dem Pausenhof chillen gehört für sie damit der Vergangenheit an. Denn so kann die Anwesenheit jedes Schülers in der Schule ganz genau überprüft werden, Ausreden oder Tricks ziehen da nicht mehr.
Und warum das Ganze? „Wir wollen die Möglichkeiten der Technik nutzen, um Schulen sicherer zu machen“, erklärte der Schuldirektor Pascual Gonzalez der lokalen Zeitung „San Antonio Express.“ Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit: Gleichzeitig will die Schule mit dieser drastischen Maßnahme auch ihre Einnahmen erhöhen. Sie bekommt nämlich vom Staat nur abhängig von der anwesenden Schülerzahl Geld. Und mit dieser fiesen neuen Überwachungsmethode kann überprüft werden, wer den ganzen Tag gefehlt und wer sich nur verspätet hat, also eigentlich anwesend gewesen ist.
Bei der amerikanischen Datenschutz-Organisation ACLU kam dieser Plan nicht so gut an: Zum einen könnten Kinder so leichter gekidnappt werden, wenn sich jemand ins System einhackt, zum anderen sei dies ein Eingriff in die Privatsphäre der Schüler, sagte deren Sprecherin dem „San Antonio Express“. Und auch Mitglieder der Schulbehörde von San Antonio waren der Meinung: „Wir überschreiten unsere Grenzen.“ Fakt ist jedenfalls: Solche krassen Versuche, die Schüler vom Schwänzen abzuhalten, gab es bisher noch nicht.
Wie ist deine Meinung zu den neuen Schulausweisen mit Überwachungsfunktion? Würdest du so einen Ausweis aus Sicherheitsgründen tragen?
Dieses Schulsystem ist der absolute Horror für dich? Dann erzähl uns lieber, wie deine Traumschule aussieht!
Hier gehts zur Aktion

mehr zum Thema