• Mein Schwangerschafts-Tagebuch: Folge 4

    _kleiner_Schoko_Keks berichtet aus ihrem täglichen Leben mit wachsendem Bauch. In Folge 3 geht’s in den vierten Monat – hier kommt der Oktober!

weiterlesen

Mein Schwangerschafts-Tagebuch: Folge 4

 _kleiner_Schoko_Keks berichtet aus ihrem täglichen Leben mit wachsendem Bauch. In Folge 4 geht’s in den vierten Monat – hier kommt der Oktober!

Schwanger: Babybauch im 4. Monat

Das Baby macht mir Sorgen. Es ist ein bisschen klein, sagt der Arzt. Jedenfalls für den 4. Monat, da sollte es eigentlich schon größer sein. Jetzt ist es endgültig: Ich gehe nicht in ein Mutter-Kind-Heim, denn wir sind ja eine richtige Familie, mit Papa, Mama und dem Baby.

Der Papa verdient das Geld für uns und das Babyzimmer wird immer schöner. Bald ist es fertig! Wie sehr ich mich freue. Der Babybauch ist mittlerweile kaum zu übersehen – alle in der Klasse wollen ihn berühren. Sie behandeln das Baby wie einen kleinen Star. Ach Babyflipp, ich habe noch keinen Namen für dich – muss erst noch schauen.

Ich bin viel bei ProFamilia, mein Freund war auch dabei – denn: Wir sind eine Familie! Sie geben uns viele gute Tipps, find ich echt toll! Ach Baby, du stellst unser Leben auf den Kopf. Danke Schatzi! Ich will es gar nicht mehr anders haben, es ist so toll, morgens aufzuwachen und zu wissen: Da ist ein Baby in meinem Bauch. Ich freue mich schon darauf, wenn es mich mal tritt. Das muss ein tolles Gefühl sein. Ich denke viel darüber nach. Nach dem Mutterschutz werde ich auf jeden Fall mit der Schule weitermachen, wenn das Baby größer ist vielleicht eine Ausbildung? Also mal gute Aussichten…

Liebe Grüße, eure Sabrina alias _kleiner_Schoko_Keks_

Bald geht ja die Namenssuche los. Verrate uns und Sabrina hier deine Namens-Vorschläge!