• Tampons rauchen

    Schon mal einen Tampon geraucht? Das ist nämlich gar nicht so abwegig und anscheinend ein neuer Trend!

weiterlesen

Tampons rauchen: neuer Trend?

Ja, ihr habt richtig gelesen. In diesem Artikel geht es um einen fragwürdigen Trend, der sich mit dem Rauchen von Tampons beschäftigt. Von unbenutzten Tampons natürlich, falls ihr jetzt gerade eklige Bilder im Kopf hattet. Aber was soll das überhaupt (außer dass Tampons viel billiger sind als eine Schachtel Zigaretten)? Schmeckt das überhaupt? Eine Suche nach Antworten.

Kann man Tampons wirklich rauchen?! (Foto: Thinkstock)

Auf Zeit.de schreibt Harald Martenstein über diesen neuen Trend. Eine Mutter erzählte ihm, dass ihr elfjähriger Sohn und alle aus seiner Klasse das machen. Zu dem Thema allgemein gibt es im Netz nichts. Gar nichts. Überraschenderweise wirklich null Komma nix. Außer bei uns auf Mädchen.de. Da wurde schon 2011 ein Artikel zum Thema „Gegenstände rauchen?“ veröffentlicht. Die Userin beschreibt darin, dass sie neben Tampons auch Taschentücher, Papier, Gras (normales, grünes Gras) und ihre Fahrkarte geraucht hat.

Den einzigen Trend in die Richtung, den wir in der Redaktion mit Tampons verbinden, ist Slimming. Der Fachausdruck für das Einführen von Wodka-Tampons. Dabei werden vollgesaugte Tampons rektal oder vaginal eingeführt und der Alk soll so schneller über die Schleimhäute in den Blutkreislauf gelangen. Laut Wikipedia alles nur eine Legende, da das Einführen von Wodka-Tampons brennende Schmerzen verursacht und sicherlich kein guter Weg ist, besoffen zu werden.

Zurück zur Userin auf Mädchen.de. Die beschreibt auch, wie denn so ein Tampon schmeckt (dass ich das mal schreibe, hätte ich auch nie gedacht): „Waren im Wald und meine Freundin hatte einen in der Hosentasche und meint so jaaa wieso nicht und zündet den an…den haben wir nach ein paar Zügen weggeschmissen, hat nicht so gut geschmeckt und nicht so gut ‚gebrannt‘.“ Aha. Also für alle, die sich fragen, wie es schmeckt – war nicht so der Bringer.

Ich für meinen Teil bleibe dann doch lieber bei dem letzten Satz im Thread „Gegenstände rauchen?“: „Bei uns war es mal in Mode Zimtstangen zu rauchen.“ Hmmm…da muss ich gleich an Weihnachten denken – und Zimtstangen schmecken vermutlich auch besser als olle Tampons (vermute ich jetzt einfach mal ganz dreist).

Bei aller Witzigkeit und Ironie in diesem Artikel: Man sollte keine Zimtstangen, Gras, Papier oder Tampons rauchen. Generell sollte man gar nicht rauchen. Denn das Rauchen ist nicht nur extrem ungesund und gefährlich, es macht auch hässlich und alt. Alle Risiken und Infos zum Rauchen findest du auf Mädchen.de: Rauchen

Die Amerikanerin Lauren Wasser verliert durch die Benutzung von Tampons ihr Bein. Alles zum toxischen Schocksyndrom

mehr zum Thema