• Verliebt in den Lehrer: Was tun?

    Kathi ist 15 und in ihren Lehrer verliebt

weiterlesen

Verliebt in den Lehrer: Was soll ich tun?

Bist du verliebt in deinen Lehrer? Oft weiß man nicht, wie man mit dieser Situation umgehen soll. Auch die 15-jährige Katharina schwärmt für ihren Deutschlehrer. In der Schule wird sie deshalb total fertig gemacht. Lies ihre Geschichte und finde auf Mädchen.de Tipps und Hilfe, sollte es dir genauso gehen!

Katharina ist Hals über Kopf in ihren Deutschlehrer verknallt. Sie weiß, dass ihre Liebe keine Chance hat. Trotzdem vertraut sie sich ihm an – und einer Klassenkameradin, die das schamlos ausnutzt. Das ist der Beginn von Kathis Geschichte…

Report: Kathi ist verliebt in den Lehrer

Katharina* rutscht unruhig auf ihrem Stuhl hin und her. Vom Biologie-Unterricht bekommt die 15-Jährige kaum etwas mit, weil sie die ganze Zeit nur an IHN denken muss. Zum wiederholten Mal schaut sie auf die Uhr: Noch 15 Minuten, dann ist es endlich wieder so weit – Deutsch steht auf dem Stundenplan. Kathis absolutes Lieblingsfach, seit Markus Hafner* ihr Lehrer ist. Vor acht Monaten kam der 27-Jährige als Referendar an ihre Realschule. „Anfangs fand ich ihn nur süß. Seine braunen Augen, das braune, wuschelige Haar und dieses schöne Lächeln. Aber vor einem halben Jahr wurde ich plötzlich jedes Mal total nervös, sobald er das Klassenzimmer betreten hat. Ich habe mich in ihn verliebt“, erzählt Katharina.
Anfangs wollte sich die Schülerin aus Berlin das nicht eingestehen und versuchte, ihre Gefühle zu verdrängen. Doch die Liebe zu ihrem Lehrer wurde immer stärker. „Im Unterricht habe ich dann mit dem Handy heimlich ein Foto von Markus gemacht“, sagt die Achtklässlerin. Stundenlang sitzt Katharina nun in ihrem Zimmer, hört Musik, schaut das Foto ihres Lehrers an und träumt von einer gemeinsamen Zukunft. Auch wenn sie genau weiß, dass er sie nicht lieben darf. „Lehrer und Lehrerinnen dürfen kein Verhältnis mit ihren Schülern oder Schülerinnen eingehen. Das ist gesetzlich verboten. Eine Lehrkraft ist eine Autoritätsperson und darf keine Beziehung mit einem Schutzbefohlenen führen“, sagen Andreas Jäger und Volker Schneider von GKS Rechtsanwälte. Lässt sich Katharinas Lehrer also auf sie ein, drohen ihm harte Konsequenzen: Er kann seinen Job verlieren, angezeigt werden und sogar ins Gefängnis kommen.

Das möchte Kathi nicht, aber sie kann ihre Gefühle nicht einfach abstellen. „Ich habe ihm vor zwei Monaten eine Mail geschrieben und ihm gestanden, dass ich in ihn verknallt bin“, erzählt sie. Ihr Lehrer Markus Hafner reagierte darauf. In einen offenen Gespräch in der Schule, zusammen mit zwei anderen Lehrern, kommt es zur Aussprache: „Er war sehr verständnisvoll. Trotzdem hat er mir deutlich zu verstehen gegeben, dass ich keine Chance habe.“
Kathi vertraute sich daraufhin einer Schulfreundin an, doch die nutzte dieses Vertrauen schamlos aus. Sie erzählte überall herum, dass Katharina verliebt in ihren Lehrer ist. Seitdem wird sie von vielen Klassenkameraden gemobbt und jeder Schultag ist eine Qual. „Da kommen Sprüche wie: ‚Du stehst auf deinen Lehrer, hast wohl einen Vaterkomplex!’ So was verletzt mich sehr. Genauso wie dieses Getuschel und Gekichere“, sagt sie traurig.
Für Kathis Lehrer ist der Vorfall abgehakt, er behandelt sie genauso wie alle anderen Schüler. Trotzdem: Für Kathi sind andere Jungs immer noch kein Thema.

„Mädchen sind doch in ihrer Entwicklung meist weiter als gleichaltrige Jungs, darum ist ein älterer, erfahrener Mann oft attraktiver für sie“, sagt Schulpsychologin Christiane Federlin. Da Kathi kaum Freunde hat, dreht sich bei ihr alles um die unerfüllte Liebe. Sie weiß, wo ihr Lehrer wohnt, kennt seine Telefonnummer und Hobbys. Und das Wichtigste für sie: Er ist solo. Ihre Gedanken gehören bis heute ihrem Lehrer, oft träumt sie davon, älter zu sein: „Ich wünsche mir so sehr, dass ich mit ihm glücklich sein darf! Ich habe Angst, dass ich nie mehr einen anderen so lieben kann wie ihn. Warum tut Liebe nur so weh?“

* Namen wurden von der Redaktion geändert

Verliebt in den Lehrer: Warum diese Liebe tabu ist

Du bist total verliebt und kannst nur noch an ihn denken? Eigentlich das Schönste, was dir passieren kann, wenn deine Gefühle einem Jungen aus deiner Klasse oder deinem Freundeskreis gelten. Doch wenn du in deinen Lehrer verliebt bist, kann das zu einem großen Problem werden. Denn eine Beziehung zwischen Lehrern und Schülern ist gesetzlich verboten! Er ist eine Autoritätsperson und darf sich nicht auf ein Verhältnis mit dir einlassen. Macht er es doch und es kommt raus, hätte das höchstwahrscheinlich zur Folge, dass er sofort von der Schule fliegt und seinen Job verliert. Auch kann er angezeigt werden und sogar ins Gefängnis kommen.

Verliebt in den Lehrer: Was soll ich tun?

Es wird sicher kein Happy End für euch geben. Das klingt im ersten Moment ziemlich hart, doch er darf deine Liebe einfach nicht erwidern! Darum solltest du ihm besser auch nichts von deinen Gefühlen erzählen. Du riskierst nur, ihn in eine schwierige Lage zu bringen. Vielleicht weiß er nicht, wie er sich dir gegenüber in Zukunft im Unterricht verhalten soll. Eine blöde Situation für euch beide. Sei jetzt nicht frustriert! Es ist absolut okay, wenn du weiterhin für ihn schwärmst, von ihm träumst oder dich in seinem Fach besonders anstrengst, um zu glänzen. Und selbst, wenn du es so ziemlich das Letzte ist, was du dir vorstellen kannst: Irgendwann wirst du auch wieder Augen für andere Boys haben und die heimliche Liebe zu deinem Lehrer bleibt eine schöne Erinnerung – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Ein kleiner Trost: Anderen geht’s genau so wie dir! Bei Mädchen-Beraterin Gabi schütten immer wieder unglücklich verliebte Mädchen ihr Herz aus.

Frag Gabi: Tipps und Hilfe zur Liebe zu deinem Lehrer

Bei Mädchen-Beraterin Gabi schütten jeden Tag viele Mädchen ihr Herz aus. Natürlich steht sie auch allen Girls zur Seite, die verliebt in ihren Lehrer sind und nicht weiter wissen.

Verzweifelt: In den Lehrer verliebt

Hoffnungslos in den Lehrer verliebt 

Unsterblich in den Sportlehrer verliebt

Du bist selbst verliebt in deinen Lehrer und hast in den Fragen an unsere Expertin keine passende Antwort für dich gefunden? Dann frag Gabi einfach selbst!

Als wenn es nicht schon schlimm genug wäre, dass die Liebe zu deinem Lehrer keine Chance hat – wenn einen wie im Fall von Katharina auch noch Mitschüler deshalb mobben, ist das richtig fies. Mädchen.de hat mit Experten gesprochen und sagt dir, wie du handeln solltest und an wen du dich wenden kannst, falls du Mobbingopfer bist: Mobbing in der Schule…

Auch im Beziehungsforum in der Mädchen.de Community geht es natürlich um Liebe, Liebeskummer und alle Gefühle, die damit verbunden sind. Hier findest du Gleichgesinnte und kannst mit anderen Mädchen darüber sprechen.

>> Für News, Einblicke & mehr adde uns auf Snapchat!

 

whatsapp-promo-bild
mehr zum Thema