Suche

Diaphragma

Oder auch Scheidenpessar genannt, ist ein Verhütungsmittel für Frauen. Genau wie ein Kondom besteht es aus Latex. Die Latexhaut ist wie eine halbrunde Kuppel geformt und über einen Gummiring gespannt. Nachdem ein spezielles Verhütungsgel auf das Diaphragma aufgetragen wurde, wird es vor dem Sex in die Scheide eingeführt. Nach dem Verkehr muss es mindestens acht Stunden in der Scheide bleiben. Das Diaphragma ist bei richtiger Anwendung ein sehr sicheres Verhütungsmittel, schützt aber nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Deshalb gilt auch hier: am besten zusätzlich ein Kondom verwenden!

Wenn du dir noch nicht sicher bist, wie du verhüten möchtest, check' hier alle Infos zum Thema Verhütung!
Nächster Eintrag: Dick
Vorheriger Eintrag: Defloration
|
|

Kommentare

kommentieren
sexhex
von sexhex 09.06.2013 - 19:08
Diaphragmata zur Empfängnisverhütung sind weiche, schalenförmige Kappen aus Latex oder Silikon mit einer eingearbeiteten Metallfeder. Sie werden vor dem Geschlechtsverkehr so in die Scheide der Frau eingelegt, dass sie zwischen dem zervikalen Ende der Scheide und dem Schambein sitzen und dadurch den Muttermund vollständig verschließen. Die passende Größe des Diaphragmas muss durch einen Gynäkologen bestimmt werden und beträgt zwischen 60 bis 90 mm Durchmesser. Eine ausreichende empfängnisverhütende Wirkung wird nur erreicht, wenn gleichzeitig Spermizide verwendet werden und das Diaphragma nicht früher als acht Stunden nach dem Geschlechtsverkehr wieder entfernt wird. Längere Verweilzeiten als 24 Stunden sollten jedoch vermieden werden (Entzündungsgefahr).
nathie_julie
von nathie_julie 06.09.2011 - 19:38
also ich bleib bei pille und kondom :D
deaktiviert
von deaktiviert 16.06.2011 - 12:07
versteh ich nicht ôo
Fenjafenni
von Fenjafenni 23.02.2011 - 15:37
wie bekommt mann das wieder raus?
Suppenhuhn123
von Suppenhuhn123 28.10.2010 - 20:12
wie kann man das einführen ?
locad2004
von locad2004 07.09.2009 - 20:37
naja, also nicht effektiver als ne pille ... nr wahrscheinlich mit ner höheren wahrscheinlichkeit wird man schwanger =( .. naja und pile hilft au nur gegen schwangerschaft und nicht gegen aids etc, also muss da auch noch n kondom benutzt werden. ich denke, wenn man sehrr wahrscheinlich damit ne schwangerschaft verhindern kann (was ich net weiß) und das sex sich deshalb nicht schlechter anfühlt eine gute alternative zur pille, man kann das Diaphragma eigendlich kaum vergessen und es ist harmonfrei ...
Last_Hope
von Last_Hope 23.08.2009 - 20:15
ich glaub nich das es weh tut aber es is überflüssig wen man eh ein kondom benützen soll
kleinmarry
von kleinmarry 07.06.2009 - 22:03
omg!!! das tut doch weh!!! und vor allem was bringt es, wenn man eh noch ein kondom benutzen muss??

Kommentieren 

Community
Frag' Gabi

Ob Fragen zu Aufklärung, Freundschaft oder Liebe - MÄDCHEN-Beraterin Gabi weiß Rat

Deine Frage an Gabi
Mach mit!

Du bist Mädchen! Wir freuen uns auf deine Fotos, Geschichten & Gedichte!

Alle Aktionen
Beste Gedichte
Mädchen Fotolove

Fotolove-Storys lesen und eigene erstellen!

Los geht's!