• Ariana for president!

    Ziemlich lässig: Ariana Grande geigt zwei männlichen Moderatoren in einem Interview ihre Meinung!

weiterlesen

Ariana Grande: "Jungs, lernt daraus!"

Bei einem Interview mit dem Radiosender „Power 106“ in Los Angeles spricht Ariana Grande über ihren neue Single „Focus“, ihr Lieblings-Emoji und vieles mehr. Doch nicht nur das: Als die beiden Radiomoderatoren Witze reißen und vieles als Mädchenkram abtun, spricht sich die Sängerin gegen Sexismus und für eine Geschlechter-Gleichstellung aus. Ziemlich cool, Ariana!

Eigentlich ist das Interview mit der Sängerin wirklich lustig – und die beiden Moderatoren wirklich nett. Doch ab Minute 16:20 entgleisen Ariana Grande kurzzeitig ihre Gesichtszüge, als sie gefragt wird, ob sie eher auf Make-up oder auf ihr Handy verzichten könnte. Ariana erwidert: „Denkt ihr wirklich, das ist alles, worüber wir Mädchen uns Gedanken machen?“

Ariana versichert, dass sie lange auf ihr Smartphone verzichten kann und auch sonst nicht ständig davor hängt, vor allem nicht, wenn sie unter Freunden ist. Ihr sei es immerhin wichtig, den Menschen um sie herum Aufmerksamkeit zu schenken und einfach präsent zu sein. Als allerdings die beiden Herren dann so Kommentare wie „Mädchen, lernt daraus!“ von sich geben, muss auch Ariana kontern mit: „Jungs, lernt daraus!“ Denn sie sei schließlich der Meinung, dass Mädchen und Jungs gleichgestellt sind und beide lernen können.

Als es dann um die neuen Emojis auf dem iPhone geht, fragen die Moderatoren, welches denn Arianas Lieblings-Emoji sei. Neben anderen erwähnt sie auch das Einhorn-Emoji, was ihr gleich darauf den Kommentar „Mädchenkram“ von einem der Moderatoren einbringt. Ariana kann das gar nicht verstehen: „Viele Jungs verwenden das Einhorn. Da braucht wohl jemand etwas Nachhilfe in Sachen Geschlechter-Gleichstellung. Wer sagt, dass nicht auch Männer das Einhorn-Emoji benutzen?“

Der Moderator weist belustigt darauf hin, dass Jungs vielleicht das Einhorn-Emoji benutzen, Männer aber sicher nicht. Doch auch darauf antwortet Ariana gekonnt: „Echte Männer benutzen das Einhorn-Emoji und haben keine Angst davor.“ Tja, da war die Sängerin den beiden wohl haushoch überlegen! Check das Interview mit Ariana Grande.

Es gibt unzählige Mädchen-Klischees! Und viele davon stimmen nicht, andere schon eher. Mach mit bei der Umfrage: Typisch Mädchen

mehr zum Thema