• Ashley Greene ist blond

    Bye, bye Brünett! Ashley Greene hat sich ihre naturbraunen Haare für einen Film blondieren lassen

weiterlesen

Ashley Greene ist jetzt blond

Ashley Greene gehört jetzt offziell zum Club der Blondinen. Die "Twilight"-Schauspielerin mit den naturbraunen Haaren hat sich für einen Film die Haare blondieren lassen. Vor einem Jahr hatte Ashley Greene mit roten Haaren überrascht - doch die wurden schnell wieder zu Brünett umgefärbt. Jetzt wurde ihre Mähne stufenweise immer heller. Wie gefällt dir Ashley Greene blond?

Ashley Greene von braun zu blondem Haar (Fotos: Splash News (1), Getty Images (1))

Ashley Greene dreht gerade den Film "Staten Island Summer". Im Movie geht es um zwei Freunde, die den Sommer zwischen High School und College als Rettungsschwimmer verbringen. Ashley spielt ein Mitglied des Club, in dem die beiden arbeiten. Und dafür war es anscheinend nötig, dass sie sich die Haare blond färbt.

Wohin es färbe-technisch geht, hatte sich bei Ashley Greene schon auf der "City of Bones" Premiere Mitte August angedeutet. Dort war ihre Mähne dunkelblond.

Bei der Marchesa Show auf der New York Fashion Week zeigte Ashley jetzt zum ersten Mal ihren hellen Blondschopf auf einem roten Teppich!

Wie findest du Ashley Greenes neue Haarfarbe? Gefällt sie dir in Blond besser oder fandest du ihre brünette Naturhaarfarbe hübscher?

mehr zum Thema