• Ashley Greene: Cover-Model

    Ashley Greene modelt für ein englisches Magazin - außerdem erzählt sie über ihren Ruhm, die Dates und ihre Familie

weiterlesen

Ashley Greene: Cooles Cover-Model

Ashley Greene, bekannt als quirlige Alice Cullen in der Twilight Saga, ist in der aktuellen Ausgabe des britischen Magazins des Fashion-Stores „asos.com“ zu sehen. Während des Shootings der super schönen Mode-Fotos, verriet Ashley Greene noch viel Privates.

Ashley Greene (Victor Demarchelier)

„Ich liebe Mode“, erzählt die 23-jährige Schauspielerin, die vor ihrer Karriere als Alice Cullen auch schon als Model gearbeitet hat. Mit 17 Jahren ist sie alleine nach L.A. gezogen, mit dem Ziel in der Filmbranche Fuß zu fassen: „Ich wusste, dass etwas passiert, aber nicht das!“ berichtet sie, noch immer überrascht von ihrem großen Erfolg in der Twilight-Saga. Mit 20 geht sie zum Twilight-Casting, „Ich bin ausgerastet als ich erfahren habe, dass ich die Rolle bekomme - ich meine, das ist die Chance des Lebens.“

Doch das Berühmtsein hat natürlich auch seine Schattenseiten: Ständig wird sie von Paparazzi verfolgt und sie fühlt sich beobachtet „Ich kann mir nicht vorstellen, wie das für Robert Pattinson sein muss, mich haben 8 Paparazzi verfolgt - für was? Um mich beim Eis essen zu sehen?“. Um sich wieder ein bisschen mehr Ruhe zu verschaffen, sucht Ashley Greene momentan ein Appartement in New York. Trotzdem ist sie dankbar für alles: „Ich würde Twilight niemals missen wollen. Manchmal muss ich mich noch selber kneifen, um zu verstehen, dass ich nicht träume".

Der Brünetten sieht man an, dass sie sich für Mode interessiert. Ihr Stil ist immer trendy und cool, aber niemals over the top. „Ich mag keinen Trashy-Look, wenn ich einen kurzen Rock und High-Heels trage, ziehe ich obenrum was Geschlosseneres an“. Auch beim Make-up hält Ashley Greene sich tagsüber zurück, Concealer, Eyeliner, Mascara - das war‘s!

Momentan ist Ashley Greene Single und auch glücklich damit. Gedatet hat sie schon so einige Schauspiel-Kollegen, unter anderem Chace Crawford aus Gossip Girl oder Ian Somerhalder, der Cutie aus „The Vampire Diaries“ – aber der Richtige war noch nicht dabei.

mehr zum Thema