• Betty Taube: Blond?

    Krass: Hat sich die GNTM-2014-Kandidatin Betty Taube wirklich einen blonden, kurzen Bob machen lassen?

weiterlesen

Betty Taube: Ist sie jetzt etwa unter die Blondinen gegangen?

Hat sie es wirklich getan? Auf einem Foto auf Instagram zeigt sich Germanys Next Topmodel 2014-Liebling Betty Taube mit einem blonden, kurzen Bob! Wo früher wallende Lockenmähne war, herrschen nun ein hellblonder Pony und kurze Haare. Aber keine Sorge: Betty hat sich natürlich nicht ihre Haare abschneiden oder färben lassen. Denn das auf dem Bild ist nur eine Perücke.

Wie gefällt dir Betty Taube so ganz in blond? (Fotos: Instagram/ betty_topmodel2014)

Fast hätten wir wirklich geglaubt, dass die Traumlocken von Betty Taube der Vergangenheit angehören. Aber so ist es ja nicht. Momentan ist die quirlige Betty nämlich in Tokio, Japan unterwegs. Dort hat sie einen Modeljob ergattern können! Und passend zu ihrem Trip hatte sie sich auch ihren Dresscode ausgesucht: blonde Kurzhaarperücke und japanisches Schulmädchen-Outfit.

Zum Bild schrieb sie: „Konihtschiwaaaah“ (Konichi wa, dt. Hallo). Ob sie sich die Haare wohl auch blond machen lassen würde? Wer weiß, ob die Perücke sie nicht zu einem neuen Styling angeregt hat. Sollte das allerdings nicht der Fall sein, dann werden wir sie wohl bald wieder mit braunen Löckchen sehen.

Was würde euch besser gefallen: die dunkelbraunen Locken oder der blonde Bob?

mehr zum Thema