• Betrügt Julian Bibi?

    Ist er mit dieser Aktion zu weit gegangen?

weiterlesen

Hat Julienco Bibi mit dieser Aktion betrogen?

Vor einigen Jahren machte Bibi mal ein Video, in dem sie Tipps gab, wie man einen Seitensprung am besten verheimlicht (das könnt ihr euch weiter unten anschauen!). Da stellten wir uns natürlich die Frage: Ist Bibi selbst schon mal fremdgegangen? Jetzt gibt es erneut Grund zur Sorge - jedoch nicht von Bibis Seite aus. Julienco liket ziemlich sexy Pics von anderen Bloggern und Vloggern, wie z. B. das Po-Foto von Instagram-Star Alexis Ren. Geht er damit zu weit?

Julienco liket Po-Foto von Alexis Ren

Julienco liket Po-Pic von Instagram-Star

Alexis Ren (20) ist eine der größten Instagram-Stars und zeigt sich gern seeehr freizügig. Eins ihrer neusten Bilder zeigt sie in der Küche mit nichts anderem bekleidet als einem weißen Shirt und einem schwarzen String-Tanga, der ihren Knack-Po zum Vorschein bringt. Und siehe da - wem gefällt das Foto? Julian, dem Langzeit-Freund von Bibi. Na, na, na... Das ist aber nicht die feine Art, Julian!

Alles zur Schlammschlacht von Alexis Ren mit ihrem Ex-Freund Jay Alvarrez kannst du übrigens hier nachlesen. Sie behauptete, dass er einen kleinen Penis habe. Ups!

    

Bibi gibt Tipps zum Seitensprung verheimlichen

Oooh je... Da hat Dagi Bees Freund Eugen Kazakov der erfolgreichsten YouTuberin Deutschlands aber kein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht. Bei Twitter teilte er ein Video, was Bibi von BibisBeautyPalace vor drei Jahren für einen anderen Channel gemacht hat, in dem sie Tipps gibt, wie man einen Seitensprung am besten verheimlicht. Schock! Hat sie ihren Langzeitfreund Julienco etwa betrogen?

Dagis Freund Eugen postet Bibis altes Seitensprung-Video

Am 1. Weihnachtstag postete Eugen Kazakov, der Freund von Dagi Bee, einen Screenshot von einem YouTube Channel namens Hilfreich TV, auf dem Bibi zu sehen ist, wie sie über einen Seitensprung redet und darüber, wie man eine Affäre am besten vor seinem Partner geheim hält. Kurze Zeit später war der Tweet wieder gelöscht. Als sich seine Follower darüber beschwerten, schrieb Eugen: "Sowas wollte ich meinem Twitter nicht antun und kurzer Spaß bleibt länger lustig." Wahrscheinlich hatte er Stress von Dagi bekommen, dass er das ganz schnell wieder löschen sollte...

Betrügt sie Julienco? Bibi gibt fiese Seitensprung-Tipps

In dem Skandal-Video gibt Bianca Heinicke fiese Seitensprung-Tipps, unter anderem sagt sie: "Ihr solltet nicht über eure normale E-Mail-Adresse kommunizieren, sondern euch eine Extra-Mail-Adresse anlegen, die nur ihr kennt und wo nur ihr die Zugangsdaten habt und speichert die E-Mail-Adresse eures Seitensprungs unter einem falschen Namen ab. Ihr solltet auch auf keinen Fall euer reguläres Handy benutzen, sondern ein Ersatzhandy, wenn ihr eins habt und zusätzlich auch noch eine alte SIM-Karte oder eine, die ihr euch neu angeschafft habt."
Weiter geht's im Video mit: "Klebt nicht die ganze Zeit am Handy. Macht mit eurem Seitensprung am besten bestimmte Uhrzeiten und Termine aus, an denen ihr dann das Handy anschaltet und danach wieder ausschaltet - und das natürlich heimlich, wenn ihr gerade nicht neben eurem Partner sitzt."

Außerdem gibt sie den Tipp, dass man sich mit seinem Seitensprung nicht an öffentlichen Plätzen treffen sollte, dass man Lippenstift-Spuren & Co. vertuschen sollte, sich nach dem Treffen duschen sollte und last but not least weiterhin nett und aufmerksam zum Partner sein sollte, damit er oder sie keinen Verdacht schöpft. Ganz schön krass, oder?

Was steckt hinter den Videos?

Das Video wurde am 13.08.2012 bei HilfreichTV hochgeladen, also einige Monate, bevor Bibi ihren YouTube-Channel BibisBeautyPalace überhaupt eröffnete. Zu Bibis Verteidigung muss man allerdings sagen, dass sie noch mehrere andere Tipp-Videos und Tutorials für den Channel gemacht hat, u. a. wie man einen romantischen Heiratsantrag macht, wie man eine Frau verführt, wie man Rennmäuse richtig füttert, mit der "30 g Fett Methode" abnimmt oder gegen fettiges Haar ankämpft.

Auf die Videos ist Bibi sicher nicht stolz, man kann ihr aber nicht unterstellen, dass sie Julienco betrogen hat, sondern dass sie wahrscheinlich nur ein bisschen Extra-Kohle machen wollte, in dem sie mehrere Themen abdecken musste. Wahrscheinlich hat sie dieses spezielle Thema sogar vom Channel selbst vorgeschlagen bekommen. Bibi selbst hat sich zu den Videos noch nicht geäußert.

Wie gut kennst du Bibi wirklich? Hier geht's zum

Bibinator-Test

mehr zum Thema