• Bill: Angst vor Attentaten

    Tokio Hotel-Frontmann Bill Kaulitz verriet, dass er Angst davor habe, Opfer eines Attentats zu werden

weiterlesen

Tokio Hotel: Bill Kaulitz hat Angst vor Attentaten

Bill Kaulitz hat Panik vor Messerattacken! Das verriet der exzentrische Frontmann von Tokio Hotel in einem Interview.

Bill Kaulitz von Tokio Hotel (AFP/Getty Images)

Gegenüber dem Stern erklärte Bill Kaulitz (20), dass es schon Situationen gegeben habe, wo "Bodyguards am roten Teppich Leute herausziehen mussten, die da mit einem Messer standen und sich als Fan getarnt hatten". Außerdem verriet er, dass er ohne Leibwächter niemals aus dem Haus gehen würde. "Attentate? Ich glaube schon, dass mir so etwas passieren kann", erklärte der Tokio Hotel-Sänger.

Nicht nur seine Bodyguards begleiten ihn auf Schritt und Tritt, von der kompletten Öffentlichkeit fühlt er sich verfolgt: "Deutschland ist für uns so etwas wie ein gigantisches Big-Brother-Haus. Immer gucken uns die Leute zu."

Die wilden Gerüchte über seine angebliche Homosexualität findet Bill nur noch witzig. "Das muss die Leute doch langsam zu Tode langweilen." Seine Traumfrau hat er immer noch nicht gefunden: "Das ist die große Lücke in meinem Leben. Seit ich 14 bin, war ich nicht mehr verliebt. Ich suche nach einem Mädchen, mit dem mich eine Seelenverwandtschaft verbindet."

Die Jungs von Tokio Hotel sind gerade mit fetter Bühnenkulisse und crazy Outfits auf Tour durch ganz Europa. Check das >> Tokio Hotel Tourproben-Video auf Mädchen.tv!

Noch mehr Infos über Bill Kaulitz gibt's hier! Seinen Model-Walk für DSquared2 kannst du dir auf Mädchen.de anschauen. Schon gewusst? Tokio Hotel wurden zu den nervigsten Teen-Stars gewählt.