• #CharlieCharlieChallenge

    Neuester Trend auf Twitter: Mit der #CharlieCharlieChallenge einen Geist beschwören. Und so geht es!

weiterlesen

Charlie Charlie Challenge: Geisterbeschwörungs-Trend

Vergesst die Kylie Jenner Lip Challenge oder die Ice Bucket Challenge – der neueste Trend auf Twitter: die #CharlieCharlieChallenge. Dabei wird – angeblich – ein mexikanischer Geist namens Charlie beschwört. Alles was du dafür brauchst, ist ein Blatt Papier und zwei Stifte. Natürlich gibt es unzählige Videos im Netz, die behaupten, dass es funktioniert hat – und unzählige andere Videos machen sich darüber lustig.

Die Charlie Charlie Challenge (Foto: Vine / Nathalie Källman)

Wie funktioniert die Charlie Charlie Challenge? Du legst die Stifte in einem Kreuz aufeinander, schreibst in die vier entstanden Kästen „Ja“ und „Nein“ und nun musst du nur noch„Charlie, Charlie, bist du da?“ sagen. Mach ein Video davon und schon bist du Teil der Challenge!

Ähnlich wie bei Gläserrücken das Glas bewegt sich hierbei der obere Stift und dreht sich, sollte der Dämon da sein. Nur werden keine Hände benutzt, demnach kann auch keiner der Mitspieler das Glas bzw. den Stift bewegen. Trotzdem: Mit etwas Wind kann man den Bleistift sicherlich auch zum Drehen bringen! Schließlich kann einer der Mitspieler heimlich pusten oder auch die Tür offen lassen, damit ein Windzug den Stift bewegt.

Im Netz kursieren mittlerweile unzählige Videos, in denen gezeigt wird, wie sich der Stift plötzlich bewegt. Hier ein Beispiel:

Doch während sich die eine Hälfte der Internetgemeinschaft fürchtet, macht sich die andere Hälfte über diesen angeblichen Spuk lustig. @_JoeChef twitterte: „Ich finde es lustig, wie viele Leute Bleistifte haben, um Geister zu beschwören. Aber in der Schule haben sie keine Bleistifte, die sie mir leihen könnten.“ Andere wiederum fragen, wann Justin Biebers nächstes Album rauskommt oder wer der 1D-Boys sie heiraten wird. Welche Frage würdest du dem "Dämon" stellen? Check die witzigen Tweets:


Und, wer traut sich, die Charlie Charlie Challenge zu machen? ;-)

Wie abergläubisch bist du? Mach den Test und finde es heraus!

mehr zum Thema