• Christina: Neuer Duft

    Was macht Christina um sich stark zu fühlen? Die Sängerin hat uns das und noch viel mehr im Interview verraten

weiterlesen

Verführerisch: Neuer Duft von Christina Aguilera

Mit "Moves like Jagger" stürmt Christina Aguilera momentan zusammen mit Maroon 5 die Charts. Aber nicht nur im Musikbusiness beweist Christina ein sicheres Erfolgs-Gespür (mehr als 30 Millionen verkaufte Alben, vier Nummer-1-Hits und 5 Grammy Awards) auch in Sachen Parfum. Nach vier erfolgreichen Düften präsentiert sie ihre neueste Kreation: Secret Potion. Kiki von Mädchen.de hat die Sängerin in München zum Interview getroffen.

Christina Aguilera

In einem super schicken, schwarzen Mini-Kleid hat der sympatische Superstar Christina Aguilera verraten, was für sie wahre Schönheit ausmacht, auf welches Beauty-Produkt sie nie verzichten könnte und was sie zu ihrem neuen Duft inspiriert hat.

In Christinas Leben spielt Duft eine große Rolle: „Was mich sofort entspannt, sind Duftkerzen“, erzählt die Sängerin, „die dürfen in meiner Künstlergarderobe nie fehlen.“ Wenn Christina ein neues Parfum kreiert, ist ihr das Zusammenspiel verschiedener Nuancen besonders wichtig und ist gleichzeitig eine starke Ausdrucksform für die Künstlerin.

„Der Duft „Secret Potion“ ist perfekt für Abends, damit fühle ich mich sexy und stark“, verrät Christina beim Interview. Christina Aguilera hat sich bei der Kreation dieses Duftes von ihrer Lieblingstageszeit, der Nacht, inspirieren lassen. Herausgekommen ist eine sinnliche, orientalisch-blumige Melange, die jede Frau strahlen lässt, „denn die wahre Schönheit einer Frau liegt ihn ihrem Selbstbewusstsein“, beschreibt die Pop-Prinzessin ihre Intention.

Ein weiterer Trick um sich sexy und schön zu fühlen von Christina ist ihr Lippenstift: „Einen roten, kussechten Lippenstift hab ich immer in meiner Handtasche.“ Außerdem achtet Christina darauf, dass sie sich immer abschminkt und ihre Haut mit viel Feuchtigkeitspflege verwöhnt und fast nie ohne Sonnenschutz in die Sonne geht.

Aber nicht nur bei ihrer Hautpflege ist Christina diszipliniert, sondern auch, wenn es um ihre Ernährung geht: „Ich esse viel Fisch und verzichte lieber auf Frittiertes. Wasser und Grüner Tee gehören zu meinen Lieblingsgetränken.“ Mit einem Personal-Trainer hält Christina ihren Body in Form, bis zu fünfmal die Woche schwitzt sie unter seiner Anleitung. Auch im Urlaub bleibt Christina gerne sportlich: „Ich hoffe, dass mein Freund Matt mir dieses Jahr Snowboarden beibringt“, verrät sie am Ende des Gesprächs.

Christinas neues Parfum "Secret Potion" gibt es ab 16 Euro im Handel.

mehr zum Thema