• Comet 2010

    Collien Fernandes' Lästermaul wurde ihr mal wieder zum Verhängnis... Plus: Alle Gewinner des Comet 2010

weiterlesen

Comet 2010: Collien Fernandes kriegt mal wieder Ärger

Sie kann's einfach nicht lassen: Collien Fernandes startete mal wieder eine Lästerattacke - und muss jetzt mit Konsequenzen rechnen. Beim Comet 2010 schoss sie scharf gegen Menowin Fröhlich...

Foto: © Viva

Moderatorin Collien Fernandes führte durch die Comet Verleihung am Freitag Abend in Oberhausen. Für ihre frechen Sprüche ist sie mittlerweile bekannt (so fragte sie z. B. > Lady Gaga, ob sie wirklich einen Penis habe) - nun wurde der DSDS-Zweite Menowin Fröhlich das neueste Opfer ihrer Läster-Attacken.

"Eigentlich wollten wir Menowin in unser Show-Programm einbauen, aber das war uns zu riskant. Der verschwindet ja gerne für ein paar Tage und kein Mensch weiß, wo er ist: Vielleicht beim Ed Hadry-Ausverkauf in Polen, beim Kinderzeugen mit Verwandten oder schon wieder im Knast", wetterte die Moderatorin auf der Bühne. Menowin saß im Publikum und lächelte nur kalt. Doch der Bild Zeitung verriet sein Management, dass Menowin vorhat, Collien zu verklagen!

Ansonsten verlief der Comet 2010 friedlich. Justin Bieber performte erstmals in Deutschland seine neue Single "Somebody to love" und folgende deutsche Künstler freuten sich über eine Auszeichnung:

Beste Band
Silbermond
Beste Künstlerin
Cascada
Bester Künstler
Mark Medlock
Bestes Video (Jury-Voting)
Silbermond - Krieger des Lichts
Bester Song
Sido - Hey Du

Bester Partysong

Die Atzen - Das geht ab

Bester Liveact
Tokio Hotel
Platin COMET (für den meistgespielten Act aller Zeiten)
Scooter
Star der Stars (Star-Voting)
Jan Delay
Bester Durchstarter (Live-Voting)
Daniel Schuhmacher

Die schönsten und schrecklichsten Outfits der Comet Verleihung 2010 gibt's natürlich morgen in der neuen Folge von Hot oder Horror!

mehr zum Thema