• Demi im Interview

    Wir haben mit Demi über ihr neues Album, Beauty, Fashion-Must-Haves und vieles mehr gesprochen

weiterlesen

Demi Lovato im Interview

Wir haben Demi Lovato zum Interview getroffen! Welcher Song bedeutet ihr am meisten? Mit welchem Musiker würde sie gern mal ein Duett aufnehmen? Schauspielern, Singen oder in der Jury von X-Factor sitzen - welchen Part mag sie am liebsten? Welchen Rat gibt sie Teenagern, die zu ihr aufschauen und sie zum Vorbild nehmen? Warum hat sie sich ihre Haare wieder blond gefärbt? Was sind ihre Beauty-Tipps? Auf welches Fashion-Must-Have kann sie diesen Sommer nicht verzichten? Das und noch viel mehr erfährst du im Video-Interview mit Demi Lovato.

Demi Lovato im Interview

Freundlich, aber ziemlich müde und gestresst wirkte Demi, als wir sie in München zum Interview getroffen haben. Kein Wunder, bei dem vollgestopften Zeitplan, um ihr neues Album "Demi" zu promoten, was am 31. Mai erschienen ist. Für uns hat sich Demi Lovato trotzdem Zeit genommen. Schau dir ihre Antworten im Interview an!

Interview mit Demi Lovato:

Welcher Song auf dem Album bedeutet dir am meisten und wieso?

Demi: Der Song der mir wahrscheinlich am meisten bedeutet, ist „Nightingale“. Und auch ein anderer Song namens „Warrior“. „Warrior“ handelt von einer persönlichen Erfahrung, die ich gemacht habe. Ich habe etwas Hartes durchgemacht und habe es durchgestanden. Heute bin ich stärker und fühle mich wie eine Kriegerin.

Auf deinem neuen Album gibt es auch einen Song mit Cher LIoyd. Gibt es einen anderen Musiker, mit dem du gerne mal einen Song aufnehmen würdest?

Demi: Ich würde es lieben, einen Song mit Kelly Clarkson aufzunehmen, und mit Eminem und Cher!

Vor kurzem hast du dir die Haare blond gefärbt. Gibt es dafür einen bestimmten Grund?

Demi: Nö!

Neues Album, neue Haarfarbe?

Demi: Nein, denn wenn ich das gemacht hätte, dann hätte ich die Fotosession für das Albumcover auch mit blonden Haaren machen müssen. Ich weiß nicht, ich habe mich entschlossen blond zu werden, wohl für die Sommerzeit. Meine nächste Single wird wirklich schön und ich wollte ein weniger rockiges Image. Es ist ein wärmerer Song, also wollte ich meine Haare aufhellen. Blondinen haben mehr Fun.

Hast du einen Beauty-Tipp für deine Fans?

Demi: Mein Beauty-Tipp wäre definitiv abends das Make-up zu entfernen, dann das Gesicht waschen und danach am besten noch einen Toner benutzen. Es ist sehr wichtig, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Also sollte man gute Produkte finden, die wirklich zum Hauttyp passen. Das ist besonders wichtig, wenn man in der Pubertät ist und die Haut verrückt spielt. Da benötigt man gute Produkte. Und je mehr man lächelt, desto mehr zieht man andere Menschen an. Ein Lächeln ist das Beste, was man für Beauty tun kann.

Was ist dein Fashion Must-Have für diesen Sommer?

Demi: Ich habe diese neuen Sneakers von Lanvin, von denen ich ein bisschen besessen bin.

Du bist Sängerin, Schauspielerin und Mitglied in der X-Factor-Jury. Welchen Part deines Lebens magst du am liebsten?

Demi: Der beste Teil meines Lebens ist mein Privatleben. Du kannst alle Möglichkeiten der Welt haben, aber wenn du deine Liebten nicht um dich herum hast, ist das alles bedeutungslos. Also sind es für mich meine Familie, Freunde und mein unglaubliches Team, das immer dabei ist und für mich wie eine Familie ist.

Kannst du Teenagern einen Rat geben, die zu dir aufschauen und gerne das Gleiche tun würden wie du?

Demi: Mir bedeutet es sehr viel, wenn Teenager zu mir aufschauen. Ich nehme es sehr ernst, ein Vorbild für junge Mädchen zu sein, denn ich hatte selbst niemanden in der Öffentlichkeit, der ein gutes Beispiel für mich war. Mein Rat für jeden ist einfach zu lieben, glücklich zu sein, dankbar und bescheiden zu sein. Je mehr du für die Dinge in deinem Leben dankbar bist, desto glücklicher wirst du sein.

 

Hunde oder Katzen? High Heels oder Sneakers? Langschläfer oder Frühaufsteher? Diese Fragen hat Demi Lovato im Entscheidungsspiel auf StarFlash.de beantwortet. Demi Lovato Entscheidungsspiel

mehr zum Thema