• Die Tribute von Panem

    So sieht Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen in der Buch-Verfilmung "Die Tribute von Panem" aus

weiterlesen

Die Tribute von Panem: Jennifer Lawrence als Katniss

Jennifer Lawrence (20) spielt die weibliche Hauptrolle in der Verfilmung des Bestsellers "Die Tribute von Panem" - jetzt zeigt sie uns zum ersten Mal, wie sie als Katniss Everdeen aussieht!

Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen in Die Tribute von Panem

Als die Nachricht von Jennifer Lawrence als Hauptdarstellerin in "Die Tribute von Panem" (Engl: "The Hunger Games") kam, waren die Meinungen der Fans geteilt. Viele konnten sich die blonde Schönheit einfach nicht als Katniss Everdeen vorstellen, die braune Haare hat, jünger ist und oliv-farbene Haut hat. Doch in der neuen Ausgabe der US-Zeitschrift Entertainment Weekly zeigte Jennifer jetzt allen, wie viel Katniss in ihr steckt! Die Haare wurden kurzerhand braun gefärbt und ihr Teint wirkt dunkler, ihre Augen leuchten.

+ + Das sagt Jennifer über ihre Rolle als Katnis Everdeen + +

Im Interview mit der Zeitschrift beschrieb sie, warum sie die Gefühle von Katniss im Buch gut nachvollziehen kann, weil sie den Trubel seit ihrer Oscar-Nominierung für "Winters Bone" auch erst total befremdlich fand. Sie erzählt: "Während der Oscar-Saison kam der Regisseur Gary Ross auf mich zu und fragte, was das für ein Gefühl sei. Und ich antwortete ganz ehrlich, dass ich mich wie eine Puppe fühle. Haar-Stylisten und Make-up-Artists kommen jeden Tag zu mir und stecken mich in neue, unbequeme, komische Kleider und teure Schuhe. (...) Da mussten wir beide lachen, denn genau so ist es für Katniss im Capitol. Sie ist ein Mädchen, was auf einen Schlag berühmt wird. Ich weiß, wie es sich anfühlt, auf einmal all diese Aufregung um einen herum zu spüren und zu denken: 'Oh, nein, ich gehöre hier nicht hin.'"

+ + Jennifer über die Entscheidung ihres Lebens + +

Als sie die Rolle schließlich angeboten bekam, war es für Jennifer Lawrence eine Gefühlsmischung aus Euphorie und verzweifelter Unruhe. "Ich wusste, dass wenn ich Ja sagen würde, mein Leben sich ändern würde." Schnell war ihr klar, dass sie einfach nicht absagen konnte: "Ich liebe die Story. Wenn ich Nein gesagt hätte, würde ich es jeden einzelnen Tag bereuen."

+ + Suzanne Collins ist begeistert von Jennifer Lawrence! + +

Suzanne Collins, die Autorin der Panem-Trilogie, war total erleichtert, als Jennifer zusagte. Sie sagt über die 20-Jährige: "Jennifer ist einfach eine unglaubliche Schauspielerin. Sie ist stark und zerbrechlich zugleich, wunderschön und mutig."

Mehr zur Besetzung von "Die Tribute von Panem" erfährst du hier. Und worum's in dem Buch geht, verraten wir dir im Buch-Special. Der Film soll im Frühjahr 2012 in die Kinos kommen.