• DSDS: Nina Richel ist raus

    Nina Richel verlässt DSDS - aus gesundheitlichen Gründen wird die Schülerin von DSDS ausgeschlossen

weiterlesen

DSDS 2011: Nina Richel ist raus

Jetzt ist es offiziell: Nina Richel (17) nimmt nicht mehr an "Deutschland sucht den Superstar" teil. Nach mehreren Zusammenbrüchen wird die Schülerin aus Hildesheim die Casting-Show aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Sarah Engels rückt nach!

Fotos: RTL / Stefan Gregorowius

"DSDS soll Spaß machen, und die Gesundheit muss vor der Karriere stehen", erklärt RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger die Entscheidung, Nina vom Wettbewerb auszuschließen. Sowohl ein medizinisch-psychologischen Gutachten, als auch Ninas Eltern konnten die weitere Teilnahme an DSDS nicht befürworten. Arme Nina: Sie wollte unbedingt weiter machen.

Wer übernimmt ihren Platz? Eigentlich müsste jetzt Marvin Cybulski nachrücken, der bei der letzten Sendung ausgeschieden ist. Doch RTL bestätigte jetzt, dass nicht Marvin, sondern Sarah Engels Ninas Position einnehmen wird. Die Begründung gegenüber Bild.de: "Da hier eine Frau ausscheidet, rückt die zuletzt aus dem Wettbewerb ausgeschiedene Frau nach."

Ist hier der nächste Zickenkrieg vorprogrammiert? Schließlich gab es auch schon Knatsch zwischen Sarah und Anna-Carina. Es bleibt spannend, wie es mit DSDS 2011 weitergeht. Mehr erfahren wir spätestens am Samstag und wünschen Nina Richel alles Gute!

Alle Infos zu Deutschland sucht den Superstar im Special bei RTL.de

mehr zum Thema