• Newcomer: Earotation

    Achtung, nur für echte Rock-Fans. Check hier die Newcomer Earotation

weiterlesen

Earotation

Wer auf echten Rock steht, der ist bei Earotation genau richtig. Die fünf Jungs haben den "Coca Cola Soundwave"-Contest gewonnen und waren auch bei Rock am Ring am Start. Live rocken Earotation jedenfalls ordentlich die Bühne: Denn diese Jungs mögen's laut und wild. Im Interview kannst du noch mehr über die Newcomer Earotation erfahren.

Earotation

Mädchen.de: Wie habt ihr euch gefunden?
Earotation: Wir haben uns über die unterschiedlichsten Wege kennen gelernt.
Ansgar und Christian waren zusammen in der Schule und dort in der
Abi-Band musikalisch tätig. Lato und Christian sind im selben Ort
aufgewachsen. Ansgar und Tom spielten lange bevor es Earotation gab
zusammen in einer Kirchenband. Daniel, der jetzt seit gut zwei Jahren
Gitarre bei Earotation spielt, kannten wir über eine befreundete Band,
die sich genau zu der Zeit auflöste, in der wir einen Gitarristen
suchten. So haben wir uns zusammengefunden um gemeinsam Musik zu machen,
die uns gefällt.

Mädchen.de: Wer von euch ist der Lustigste und warum?

Earotation: Bei uns kommt das ganz auf die Situation an. Wir inspirieren uns
gegenseitig immer verrücktere, ausgefallene Sachen auszuprobieren. Jeder
hat so seinen eigenen Humor und wir ergänzen uns richtig gut. Gemeinsam
Spaß zu haben und miteinander zu lachen ist mindestens genauso wichtig
wie die Musik. Steckt uns zwei Stunden in einen leeren Raum und seht nach was dabei
rauskommt! Mit großer Wahrscheinlichkeit nichts gutes, und davon ziemlich viel. Zum
Glück haben wir keine Schlechte-Wortspiel-Kasse.

Mädchen.de: Was glaubt ihr, was wird sich mit der ersten CD für euch ändern?
Earotation: 4-Sterne Hotels, Limousinen, jede Menge Groupies, etc. Nein, im Ernst,
wir hoffen natürlich mit der EP viele neue Zuhörer zu begeistern und
dadurch an viele neue Fans und Earotation-Konzerte zu kommen. Wieder ein kleinen
Schritt nach vorne zu machen, um irgendwann vielleicht richtig Erfolg
mit unseren Liedern zu haben.

Mädchen.de: Welche Musik mögt ihr privat?
Earotation: Unsere Musikgeschmäcker sind schwierig unter einen Hut zu bringen. Wir
hören privat sehr viel Musik aus teilweise sehr unterschiedlichen
Bereichen. Größter gemeinsamer Nenner ist bei uns natürlich Rockmusik,
aber selbst da reicht die Palette von Klassikern, wie Led Zeppelin, den
Beatles oder Metallica, bis hin zu neueren Sachen, z.B. Fall out Boy,
Gods of Blitz, The Subways, usw. Jeder von Earotation hat so seine eigenen Favoriten. Musik ist einfach ein großer Bestandteil in unserem Leben und jede Form von Musik beeinflusst uns in
dem was wir machen.

Mädchen.de: Habt ihr auch andere Berufe gelernt?
Earotation: Bis zum Berufsmusiker sind es noch mehrere große Schritte bei Earotation, aber mal abwarten. Vielleicht klappt es ja morgen oder übermorgen. Momentan kann
man es so formulieren: In unserer Freizeit geht die eine Hälfte von uns
studieren und die andere ihrem Job im Medienbereich nach.

Mehr von Earotation? Hier könnt ihr euch die Bandhomepage ansehen sowie den Sound von Earotiation checken: www.earotation.de. Übrigens: Earotation bringen jetzt - am 12. Juni - ihre erste sechs-Songs-EP raus. Der Titel "Vanity Suits".