• Fashion & Fame

    Im Januar 2011 startet die neue Pro7-Show „Fashion & Fame – Design your dream!" mit Philipp Plein

weiterlesen

TV-Tipp: "Fashion & Fame – Design your dream!"

Du stehst auf Mode und interessierst dich mehr für die Klamotten als für die Models, die sie anhaben? Dann kommt bald das Richtige für dich im Fernsehen: Im Januar 2011 startet die neue Pro7-Show „Fashion & Fame – Design your dream!"

Fashion & Fame: Philipp Plein und Emma Bown mit den Nachwuchs-Designern

Jury bei Fashion & Fame: Philipp Plein und Emma Brown
Darum geht’s

Topdesigner Philipp Plein nimmt sieben Nachwuchsdesigner unter seine Fittiche und kreiert mit ihnen in „Fashion & Fame“ ein neues Modellabel:

Fashion & Fame-Kandidaten bei der Arbeit
"Goldcut“. Ein Kandidat wird am Ende der Staffel als Sieger übrig bleiben – und als Chefdesigner für "Goldcut“ arbeiten.

Jede Menge Aufgaben bei Fashion & Fame raus…

In jeder Folge gibt’s für die Fashion & Fame-Kandidaten eine neue Aufgabe. Dann heißt es: Wer designt das schönste Partykleid, wer die coolste Lederjacke? Und es bleibt nicht nur beim Entwurf, Teilnehmer müssen die Klamotten auch herstellen.

Harte Jury!

Emma Brown erklärt den Fashion & Fame-Designern die Wochenaufgabe

Nicht nur Philipp Plein schaut am Ende auf die Designer-Stücke. Ein kritisches Auge wird auch die internationale Modedozentin und Designerin Emma Brown auf die Fashion & Fame-Mode werfen. Bewertet werden unter anderem folgende Punkte: Schnitt, Verarbeitung, Tragbarkeit und Umsetzung. Besonders cool: In jeder Folge ist ein prominenter Gast-Juror am Start, zum Beispiel der französische Musikproduzent und Präsidentensohn Pierre Sarkozy, die britische Fashion-Ikone Peaches Geldof, das deutsche Top- Model Franziska Knuppe, die norwegische Sängerin Aura Dione, das Londoner It-Girl und Punk-Model Alice Dellal und die amerikanische Schauspielerin Mischa Barton.

Was die Jurorin über die Show sagt? Check das Fashion & Fame-Interview!

Fashion & Fame Logo
Das gab’s noch nie!

Der beste Entwurf jeder Folge wird belohnt: der Designer darf sein Werk in Szene setzen, in Videodreh, Fotoshootings undundund. Obendrauf - und das gab’s noch nie im TV - gehen die besten Fashion & Fame-Teile in Produktion und werden im Internet über otto.de verkauft! Im großen Fashion & Fame-Finale treten dann die drei kreativsten Kandidaten gegeneinander an. Die jungen Designer müssen jeweils eine komplette Kollektion erstellen und der Jury präsentieren. Dann entscheidet sich: Wer wird Chefdesigner von "Goldcut"?

„Fashion & Fame – Design your dream!“, sechs Folgen ab Donnerstag, 20. Januar 2011, 20.15 Uhr auf ProSieben.

Was denkst du? Bist du schon gespannt und wirst dir Fashion & Fame anschauen? Oder ist das nicht so dein Ding? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

(Bilder: ProSieben)