• Frauenfußball WM 2011

    Was für ein trauriges Ende des Sommermärchens 2011. Im Spiel gegen Japan verliert das deutsche Team

weiterlesen

Frauenfußball WM 2011: Deutschland ist raus

Das Spiel ist aus! Was für einen Enttäuschung! Am Samstag schied die deutsche Frauenfußball Nationalmannschaft noch im Viertelfinale aus. Der Traum vom WM-Sieg im eigenen Land ist zerplatzt.

Celia Okoyino da Mbab im Spiel gegn Japan bei der Frauenfußball WM 2011

Dieses Spiel sollte eigentlich der nächste Schritt auf dem Weg zum 3.Stern sein – und dann wurde es zum traurigen Ende der Frauenfußball WM 2011. Siegessicher zogen die Mädels in das Spiel gegen die Japanerinnen und schlugen sich wacker. In der Verlängerung kam es dann zur überraschenden 0:1 Niederlage.

Wie konnte das passieren? Großer Verlust fürs Team: Schon in den ersten Minuten musste Jungstar Kim Kulig, die 21-jährige Mittelfeldspielerin, verletzungsbedingt ausgewechselt werden und fehlte einfach auf dem Platz. Und auch Star-Keeperin Nadine Angerer brachte nicht ihre gewohnte Leistung. Bei der WM 2007 ließ sie keinen Ball rein, am Samstag zeigte sie bei dem Spiel gegen die Asiatinnen schwache Nerven. "Ich kann es noch gar nicht wirklich fassen. Für mich ist das alles noch surreal, was da gerade geschehen ist", berichtet die Torfrau nach dem Spiel.

Bundestrainerin Silvia Neid erträgt die Niederlage mit Fassung: "Es ist das eingetreten, was ich befürchtet habe. Gegen den Weltranglisten-Vierten geht es um Nuancen. Wir waren heute nicht in der Lage, ein Tor zu machen. Unsere Standards waren zu ungenau. Heute hätten wir noch ewig spielen können, ohne ein Tor zu machen." Die Fußball-Mädels sind emotionaler. Es fließen viele Tränen der Trauer und der Verzweiflung. Dabei hat das Sommermärchen 2011 doch so schön begonnen.

Besonders bitter: Der schwache Trost, an den Olympischen Spielen 2012 in London noch mal zu zeigen was das National-Team drauf hat, zerplatzte schon am nächsten Tag. Durch den Einzug der Schwedinnen in das Halbfinale zog auch das Olympia-Ticket weiter.

Mach mit bei unserer Pro und Contra Meinungsumfrage zu Frauenfußball - spannend oder langweilig?

Hast du das Spiel gesehen? Welches Team wird gewinnen? Schaust du dir die Spiele trotzdem noch an?

mehr zum Thema