• GNTM: Folge 1

    Weltrekordversuch & Rutsch-Laufsteg: Die 50 Kandidatinnen von GNTM 2011 wurden nicht verschont!

weiterlesen

Germany's Next Topmodel 2011: Folge 1

In der ersten Folge der 6. Staffel Germany's Next Topmodel mussten sich 50 Mädchen schwierigen Aufgaben stellen: Unter anderem gab's einen Wackellaufsteg, einen Weltrekordversuch und einen Auftritt mit einem echten Popstar!

Germany's Next Topmodel 2011: Folge 1

+++ In High Heels auf dem Laufband+++

Was mussten die Girls in der ersten Folge der 6. Staffel GNTM meistern? Zuerst wurde ein Weltrekordversuch gestartet: In High-Heels mussten alle zusammen 165,5 km in einer Stunde auf einem Laufband zurücklegen. Nach dem Weltrekordversuch wurden mehr als 90 Pflaster gebraucht, fünf Füße bandagiert, Heidi Klum sagte: "Das ist ganz normal, in diesem Job holt man sich hier und da schon mal eine Blase. Und eine offene Wunde hatte ich auch schon." Gleich danach ging's für die ersten Mädels direkt nach Hause...

Mit Jorge wurde übrigens ein Extrem-Outdoor-Catwalk-Training im Schnee absolviert. Was die Model-Kandidatinnen fast einhellig als merkwürdig und unsinnig empfanden. Bist du auch ihrer Meinung?

+++ Mit Ke$ha auf der Bühne +++

Nach dem ersten Rauswurf gab es adrenalingeladene Momente für die verbliebenen Mädchen: Zusammen mit "Tik Tok"-Star Ke$ha hatten sie einen Auftritt vor einem Massenpublikum! Bis dahin war es aber ein weiter Weg, denn nur ein paar Mädels konnten das Test-Publikum mit einem Crazy Walk überzeugen - und als Belohnung mit Ke$ha die Bühne rocken.

+++ Wackel-Catwalk! +++

Aber damit nicht genug, denn es folgte eine echte Rutschpartie! Der 40 cm breite Laufsteg über dem Schwimmbecken wackelte und bot nicht gerade die perfekten Startvoraussetzungen für einen erfolgreichen Auftritt: Die GNTM-Girls bekamen keine Schonzeit - unter den strengen Augen der Jury mit Heidi Klum und ihren neuen Kollegen Thomas Rath und Thomas Hayo mussten sich die 50 Kandidatinnen von Germany's Next Topmodel 2011 beweisen.

Laufstegtrainer Jorge Gonzalez machte die schwierige Übung mit Plexiglas-High-Heels vor. Nur wer die gerade Linie in der Mitte traf, schaffte es - bei den anderen war ein Fehltritt auch ein Schritt in Richtung Rauswurf. Denn: Wieder hieß es für ein paar GNTM-Kandidatinnen "Ab nach Hause".

+++ Wer ist auch in der 2. Folge von GNTM 2011 mit dabei? +++

Am Ende der ersten Folge Germany's Next Topmodel träumen nur noch 25 Mädchen den Traum vom Model-Leben. Darunter übrigens auch Joana, die wir in München getroffen haben. Die nächste Etappe auf dem der GNTM-Reise ist übrigens London...

Willst du die Kandidatinnen von GNTM sehen? Alles über Germany's Next Topmodel 2011 gibt's im großen Special auf Mädchen.de!

mehr zum Thema