• GNTM: Luisa startet durch

    Wow! Überfliegerin Luisa sicherte sich viele Jobs und Bill Kaulitz gab den Mädchen Tipps fürs Shooting!

weiterlesen

Germanys Next Topmodel 2012: Luisa startet durch

Heute werden die Mädchen auf Händen getragen! Beim Stagediving Shooting müssen die GNTM 2012 Kandidatinnen zeigen, dass ein Rockstar in ihnen steckt. Wer darf auf der Fashion Week in New York laufen und wie präsentiert man am besten 10 Kilo schwere Perücken? Wer ist weiter und wer ist rausgeflogen? So war Folge 7 von Germanys Next Topmodel 2012.

Foto: Getty Images

Für Action und Rock'n'Roll beim Stagediving-Shooting hat Heidi prominente Unterstützung eingeladen: Bill Kaulitz, Frontsänger von Tokio Hotel, soll den Mädchen Tipps geben, wie sie möglichst locker und rockig in die Menge springen. „Und dabei müssen sie immer noch gut aussehen“, merkt Heidi an, denn Fotograf Marc Baptiste soll ein tolles Fotos bei dem Action Shooting machen.
In Rocker-Kleidung springen die GNTM-Mädchen souverän nacheinander in die Menge. Besonders zwei Mädchen heben es Bill ganz besonders angetan: Sara findet er „total süß“ und Sarah-Anessa„ziemlich sexy“. Kasia ist von dem Stagediving-Shooting begeistert: „Das was das Geilste, was ich je in meinem Leben gemacht habe". Nicht so happy ist Diana. Sie fühlt sich unwohl in ihrer rosa- hellblauen (!) Rockerkluft und jammert so lange rum, bis sie ein neues Outfit bekommt. Das gefällt Heidi gar nicht: „Extrawürstchen gibt es eigentlich nicht.“
 Luisa, Inga und Evelyn dürfen mit Thomas Hayo nach NYC fliegen – ihre Casting-Videos konnten Agenten überzeugen. Und gleich gehen die Lästereien unter den Mädchen los: Die schüchterne Luisa freut sich ihrer Meinung nach nicht genug. In New York bekommen die drei GNTM Kandidatinnen wertvolle Tipps von dem Victoria's Secret Model Elsa Hosk und Fashion Designer Johan Lindeberg. Während die drei Mädels das New Yorker Nachtleben unsicher machen, müssen die anderen GNTM Kandidatinnen schwitzen: Mit Heidi und ihrer Personal-Trainerin Andrea Orbeck müssen sie zeigen, wie es um ihre Fitness steht!
 „Mit Diana würd ich mich in Berlin nie abgeben“, lästert Shawny. Beim Liegestützen-Battle mit Diana kann sie ihrer Wut Luft machen. Heidi findet den ehrgeizigen Einsatz gut. Währenddessen hat Luisa in NYC ganz andere Probleme: Für „Imitation“ soll sie ein Kleid präsentieren, doch die Schuhe sind so klein, dass sie nicht reinkommt. Mit Creme und Puder quetscht sie sich in die Schuhe und hält die Präsentation durch. Tapfer!

Fotos: Luisa Hartema für Imitation (links), Korto Momolu (Mitte) und Jad Ghandour (rechts)
Beim Casting von Jad Ghandour in NYC kann mal wieder Luisa punkten. Sie eröffnet und beendet die Show und meistert auch super souverän ein Malheur! Bei einer Pose springt ihre Jacke auf und sie steht oben ohne auf dem Catwalk – lässt sich aber super professionell nichts anmerken. Das hat sich gelohnt! Die Designer sind von dem Nachwuchs Model von Germanys Next Topmodel so begeistert, dass sie die Ostfriesländerin für ihr Lookbook-Shooting buchen. Die ganze Nacht steht Luisa vor der Kamera, während in Los Angeles schon wieder eine bisschen gelästert wird. Genauso mau fällt auch Luisas Begrüßung in der Model-Villa aus: Fast alle Mädchen ignorieren die 17-Jährige – ganz schön fies! Kasia bringt es auf den Punkt: „Die sind nur neidisch, du bist nicht hier um Freundinnen zu finden,sondern um Germanys Next Topmodel zu werden.“ Recht hat sie.
Und dann ist wieder Entscheidungstag mit Live-Walk und einer haarigen Herausforderung: Die GNTM-Anwärterinnen müssen riesige und extravagante Perücken präsentieren. Die Perücke von Inga wiegt 8 Kilo! Luisa kommt, was nach dieser Woche wohl niemanden überrascht, an die Wall of Fame, Shawny ist mittlerweile Wackelkandidatin bei GNTM 2012 und Jasmin muss GNTM 2012 verlassen – die Jury sieht einfach keine Entwicklung bei ihr!

Hier sind alle Kandidatinnen in der Übersicht:

mehr zum Thema