• GNTM 2011: Folge 4

    Blitze beim Shooting und auch zwischen den Models. Plus: Ein cooler Foto-Job für Aleksandra & ein Sky Heel-Walk

weiterlesen

Germanys Next Topmodel 2011: Blitz-Shooting in Folge 4

Blitze beim Shooting, Zickereien zwischen den Fast-Topmodels, ein cooler Foto-Job mit Star-Fotograf Kristian Schuller und ein wackliger Sky Heel-Walk... Check die Highlights der 4. Folge Germanys Next Topmodel!

Germanys Next Topmodel 2011:  Folge 4 mit Blitz-Fotoshooting

 + Live-Walk auf Flugzeug-Tragfläche

Kaum in Los Angeles angekommen, wartete auf die GNTM-Kandidatinnen ein Walk der anderen Art. Denn nix war's mit Laufsteg - sie mussten auf der Tragfläche eines Flugzeuges ihr Können beweisen. Und dabei mussten sich die 20 Mädels auch noch 10 Outfits teilen. Stress hinter den Kulissen war da vorprogrammiert. Nicht alle Girls konnten Jorge und die Jury überzeugen und so bekamen nur 19 am Ende einen roten Koffer. Für Christien ging die Reise gleich wieder zurück in die Heimat - Trippelschrittchen kommen eben nicht gut an bei Heidi. Franziska dagegen bekam trotz verpatzter Reihenfolge und offenen Schuhen noch eine Chance. Mut müsse belohnt wären, meinten die GNTM-Juroren.

 + Dr. Megavolt und das Blitz-Shooting

Auf zum Foto-Shooting mit Matt McCabes! Dort wartete schon Dr. Megavolt, der fleißig 200.000 Volt-Blitze auf einen Drahtkäfig abschoss. In dem die Models standen und sich möglichst sexy über seine Bemühungen schlapp lachen sollten. Ohne den Käfig zu berühren, denn sonst ist Grill-Model angesagt. Das gelang nicht jeder: Die arme Sarah wagte sich zwar als erste an die Front und wurde auch gelobt, aber im Vergleich zu den folgenden Mädels fiel sie laut Heidi trotzdem ganz schön zurück. Um den anderen Girls "Schulmädchen-Posen" und "madamiges Lachen" auszutreiben, musste Vorzeige-Model Rebecca vormachen, wie man's richtig macht. Das sorgte für Neid deluxe!

+ Großes Casting für Mentos

Was für ein Job! Im großen Casting ging es um eine bundeweite Kampagne für Mentos. Die GNTM-Kandidatinnen mussten sich den Kaugummi als Frucht vorstellen, die hoch oben im Baum hängt. Und wie testet man das? Genau, man schickt die Mädchen eine Kletterwand hoch! Wieder einmal glänzte Rebecca - mit Sixpack und strahlendem Lächeln. Anna-Lena dagegen griff ins Klo - denn sie kam nichtmal zum Klettern, denn in ihrem Foto-Buch fand der Kunde ein Autogramm. Das kam gar nicht gut an: "Falsches Autogramm, falsches Mädchen.", meinte Star-Fotograf Kristian Schuller. Tja, Pech gehabt! Am Ende konnte Aleksandra den Kunden überzeugen. Dafür gab's nicht nur einen super Job, sondern auch ein Ticket in die nächste Runde!

+ Sky Heels-Entscheidungs-Walk

Während Aleksandra bei Wind und Kälte lächelnd im Baum hing und nach Kaugummis angelte, mussten die anderen Mädels auf mörderisch hohen Sky Heel über den Cat-Walk eiern. Alle außer Joana, die schon wieder einmal nach Hause gehen wollte. So richtig taugt ihr das TV-Reality-Gedöns nicht. Okaaaay....

Unverständnis und Unmut bei den anderen - verständlicherweise. Am Ende raffte sich Joana dann doch auf und stieg in die High Heels. Heidi geigte ihr gehörig die Meinung und stellte sie vor die Wahl - Foto oder Flugticket nach Hause. Joana nahm das Foto, was keine große Überraschung war. Wir sind gespannt, wie es mit der kleinen Diva weitergeht.

Und was gab's sonst so beim Entscheidungs-Walk außer vielen Fotos? Marie-Luise musste wieder einmal tanzen und war so schlecht wie eh und je; Anna-Lena wurde von Heidi ermahnt, nicht immer das kleine Mädchen zu spielen und endlich erwachsen zu werden und Amely "räumte das Feld von hinten auf". Top Walk, top Ausstrahlung. Wer nicht überzeugen konnte und in den Flieger nach Hause steigen musste, das war Amira.

Fazit: Viel Gekeife gegen Rebecca die laut Tahnee eine Poserin ist, die immer die besten Outfits bekommt und bei der immer alles aufgesetzt wirkt, Joanas Gehen-der-Bleiben-Gehabe und zwei GNTM-Kanidatinnen weniger - eine gelungene Folge Germanys Next Topmodel. Oder was meint ihr?

Alle Infos rund um die 6.Staffel von Germanys Next Topmodel findest du in der großen Mädchen.de GNTM 2011-Übersicht.

"Germanys Next Topmodel – by Heidi Klum“, jeden Donnerstag, 20:15 Uhr auf ProSieben.

mehr zum Thema