• Gigi Hadid zeigt Achselhaare und sorgt für krasse Diskussionen

    Shitstorm gegen Gigi!

weiterlesen

Shitstorm gegen Gigi Hadid: Sie zeigt Achselhaare

Es ist nicht neu für uns, Gigi Hadid in engen, sexy Sportoutfits zu sehen. Doch wie sich das Model in einem Video für das "LOVE Magazine" nun ablichten lässt, sorgt bei vielen Fans für Aufruhr. Denn hier trägt Gigi Achselhaare. Eigentlich sollte man glauben, dass dieses Statement für Lob und Applaus sorgt, doch stattdessen hagelte es Shitstorm und Diskussionen!

Shitstorm gegen Gigi Hadid wegen Achselhaare

Während in der Vergangenheit das Supermodel Gigi Hadid bereits öfter wegen Magersuchtsvorwürfen im Mittelpunkt der Diskussionen stand, sorgt sie nun erneut wieder für geteilte Meinungen im Netz. Doch diesmal hat es nichts mit Gerüchten um ihr Gewicht zu tun, sondern jetzt zeigt die 22-Jährige Behaarung unter den Armen. In einem kurzen Film wird das Model nicht schick dargestellt, sondern verschwitzt, in Bewegung und eben mit Achselhaaren. 

Im Rahmen eines Video-Adventskalenders veröffentlicht das "LOVE Magazine" auf seinen Social Media Kanälen jeden Tag einen kleinen Clip, welche ausgewählte Stars in Aktion darstellen. So zeigten uns in den letzten Tagen unter anderem das Plus-Size-Model Ashley Graham, Kendall Jenner und Sängerin Rita Ora mit ihren Videos enorme Frauen-Power. Diese werden dann über den Hashtag #LoveAdvent2017 verbreitet. Katie Grand, die Chefredakteurin von LOVE erklärt: "Der Adventskalender ist festlich, aber auch lustig. Er beinhaltet alles, was wir an Frauen lieben, die ihre Weiblichkeit ausleben, so wie sie das möchten – zu ihren eigenen Bedingungen." Unserer Meinung nach eine super Aktion!

Gigi Hadid sorgt mit Achselbehaarung für Diskussionen

Doch das sehen nicht alle so, denn mit dem Türchen 11 erschien ein Fitnessvideo mit Gigi Hadid, indem sie sich in roter Leggings und Sport-BH auspowert. Doch so sexy das Model auch wirkt, der Blick des Betrachters wird immer wieder auf ihre Achseln gelenkt. Denn diese sind nicht glatt und ebenmäßig, wie man es sonst so kennt, sondern offensichtlich mit schwarzen Haaren und Fusseln bedeckt. Als hätte Gigi drei Tage lang vergessen, sich zu rasieren geschweige denn zu duschen.

Fragen, wie "ist das Nichtrasieren Teil des Konzepts?" und "hat sie einfach vergessen, sich zu rasieren?", waren in den Kommentaren kein Einzelfall. Die meisten Fans fanden diesen Anblick schlichtweg "schockierend". Doch das Video bekam nicht nur Kritik, sondern einige Fans waren auch von dem Mut des Models hellauf begeistert. Kein Wunder also, dass dies zu einigen Diskussionen zwischen den Followern führte. Auch wenn der Anblick gewöhnungsbedürftig ist und jede Frau für sich selbst entscheiden sollte, ob sie sich rasiert oder nicht, hat diese Aktion uns überzeugt! Denn wie die Chefredakteurin schon sagte, wollen sie Frauen so zeigen, wie sie ihre Weiblichkeit eben ausleben und dazu gehört nun einmal auch die Tatsache, dass wir nicht jeden Tag daran denken müssen, unsere Achselhaare zu rasieren. Also: Chapeau Gigi! Wir ziehen unseren Hut für diesen Mut, sich so darstellen zu lassen! 

Hier kannst du das ganze Video auf YouTube sehen:

Du willst keine News mehr verpassen? Dann adde uns entweder auf WhatsApp oder Snapchat:

>> WhatsApp  
>> Snapchat

mehr zum Thema