• "Global Gladiators" bringt Promis bis ans Limit

    Die neue Show verspricht viel Unterhaltung und spannende Momente. Wir verraten euch wer mit dabei ist!

weiterlesen

Global Gladiators: Dschungelcamp bei ProSieben?

Der Sender ProSieben startet im Frühjahr 2017 mit einer neuen Show, die sich „Global Gladiators“ nennt und uns jetzt schon jede Menge Unterhaltung verspricht. Ähnlich wie beim Dschungelcamp sollen acht Prominente an der Show teilnehmen, die einmal quer durch die Wüste reisen und zwar in einem umgebauten Frachtcontainer. Dabei werden die Stars in zwei Teams aufgeteilt und müssen auf jeden Komfort verzichten.

Larissa Marolt und Pietro Lombardi nehmen an der Show teil.

"Global Gladiators" findet in der heißen Wüste Namibias statt und bringt die teilnehmenden Promis dort bis ans Limit. Es wird in der Show spannende Challenges zu Land und zu Wasser geben, in denen sich alle Kandidaten beweisen müssen. 

In der Wüste Namibias werden die Promis bis an ihre Grenzen gehen.

Sollte das unterlegene Team verlieren, muss ein Prominenter die Show verlassen. Wer das sein wird dürfen allerdings nicht die Zuschauer, sondern die Promis selbst entscheiden. Mit dabei sein werden unter anderem Ex-GNTM-Kandidatin und Model  Larissa Marolt, Ex-Fußballprofi Ulf Kirsten und Ex-DSDS-Sänger Pietro Lombardi. Wie die Bildzeitung berichtet, soll Pietro für seine Teilnahme an der Wüsten-Show auch eine richtig hohe Gage bekommen: Es soll sich um satte 290.000 Euro handeln! Wer die weiteren Teilnehmer der Show sein werden, verriet ProSieben allerdings noch nicht. Wir dürfen gespannt sein, wer sich den knallharten Herausforderungen in der Wüste Namibias noch alles stellen wird.

mehr zum Thema