• Alles Berechnung bei GNTM?

    Nach dem Sieg von Jana gibt es viele offene Fragen: Ist bei Germanys Next Topmodel etwa alles Berechnung?

weiterlesen

GNTM 2011: Wurde Amelie wegen des Jugendschutzes Dritte?

Kaum ist Jana Germany's Next Topmodel 2011, sind die ersten Verschwörungstheorien im Umlauf... Machte der Jugendschutz der Drittplatzierten Amelie (16) einen Strich durch die Rechnung?

Foto: ddpimages

Das große und spektakuläre Germany's Next Topmodel 2011 Finale ist vorbei - die Entscheidung ist gefallen. Doch einen Riesenjubel rund um die Siegerin Jana Beller gibt es irgendwie nicht. Vielmehr macht sich ein fader Nachgeschmack breit, denn einige Sachen kommen vielen Zuschauern ziemlich spanisch vor.

Amelie und der Jugendschutz

Schon RTL hatte 2011 mit dem "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidaten Basti Wurth seine Probleme. Jugendschutz-Beauftragte warfen zum ersten Mal ein Auge auf große Castingshow-Events, bei denen Jugendliche ab 22 Uhr nicht mehr auf einer Bühne stehen oder Interviews geben dürfen - sonst wird eine Strafe fällig! Hat das auch Heidi Klum & Co. davon abgeschreckt, Amelie zur GNTM-Siegerin zu küren? Am Ende der Show wurde sogar offen zugegeben, dass Amelie nicht zum Interview auf die Bühne darf. Damit war ihr Sieg von Anfang an unmöglich! Als Amelie die Nachricht bekam, dass sie nicht mehr dabei ist, wurde von Seiten der Jury ziemlich oft ihr Alter genannt: "Erst 16 Jahre", rief Heidi Klum und auch Thomas Hayo (dessen Mikrofon Prosieben wohl vergessen hatte auszuschalten) flüsterte Amelie ins Ohr, dass sie ja noch zwei Jahre warten müsse, erst dann würde sie richtig durchstarten.

Die Sache mit der Rasier-Kampagne...

Komischerweise haben sowohl 2009 (Sara Nuru) als auch jetzt mit Jana Beller diejenigen Girls den Titel gewonnen, die sich auch die Gillette-Kampagne sichern konnten. Einzig letztes Jahr wurde mit den letzten vier Kandidatinnen ein Vor-Shooting gemacht, bevor dann die GNTM-Gewinnerin die Kampagne alleine weiterführen durfte.

Wurden Haarfarbe und Selbstbewusstsein Rebecca zum Verhängnis?

Nach Sara Nuru (Siegerin 2009) und Alisar Ailabouni (2010) war es doch irgendwie klar, dass diesmal keine exotische Beauty gewinnt, beschweren sich viele. Rebecca hatte somit - obwohl sie von Anfang an Vollgas gab und sich nicht einen Fehler erlaubte - anscheinend auch keine Chance. Böse Zungen behaupten sogar, Heidi Klum würde sich immer nur schüchterne Mädchen als GNTM aussuchen, damit ihr niemand die Schau stiehlt - und Rebecca ist eine echte Powerfrau...

Der Top 20 Livewalk

Habt ihr Kandidatin Lisa gesehen? Hat sie sich etwa gegen die Verträge vom Klum-Management gewehrt? Auch Joana wurde ganz schön abgestraft: Ihr Gesicht wurde von den Kameras nicht gezeigt, als sie über den Laufsteg ging. War das die Rache dafür, dass sie freiwillig die Show verlassen hatte?

Was sagst du dazu?

Alle Infos und die schönsten Bilder aus dem Germany's Next Topmodel 2011 Finale kannst du dir hier noch einmal anschauen!

mehr zum Thema