• Skandal um GNTM-Kandidatin Anh

    Lässt Heidi ihr das durchgehen? Sie ist auf einem Videoclip mit einem anderen Girl im Bett zu sehen...

weiterlesen

GNTM 2017: Lässt Heidi Anh das durchgehen?

Bahnt sich da ein neuer Skandal an bei GNTM? Kandidatin Anh ist auf einem Videoclip mit einem anderen Girl im Bett zu sehen, beide sind spärlich bekleidet und küssen sich beinahe. Was hat das zu bedeuten? Mit einem Video für die Sendung "Boomarama 3000" könnte die 25-jährige Teilnehmerin von "Germany's next Topmodel 2017" ihren bislang makellosen Ruf in Gefahr bringen! 

Für ein Erklärvideo des Senders Tele 5 wälzt sich Topmodel-Kandidatin Anh mit einem anderen Mädchen in Schuluniform auf einem Bett

Zwei junge Frauen in knapper Schuluniform werfen sich auf ein Bett, starten eine Kissenschlacht. Plötzlich ändert sich die Stimmung. Rosa Licht erhellt den Raum, das Gelächter verstummt. Beide blicken sich verführerisch an, eine streicht über einen Plüschteddy und starrt ihr Gegenüber herausfordernd an. Diese beugt sich vor und es sieht so aus, als würden sich die Mädchen küssen. Aber Halt, die kennen wir doch! Eine der beiden Girls ist Anh, Kandidatin der aktuellen Staffel von "Germany's next Topmodel". Ist das merkwürdige Video Beginn eines Skandals? 

Jein! Für die Tele 5 Sendung "Boomarama 3000" lässt die Asiatin viele Hüllen fallen. Eigentlicher Sinn des Videos ist es jedoch, das Thema Anziehungskraft zu erklären. Anh ist ja bereits in den aktuellen Folgen durch ihr großes Selbstbewusstsein aufgefallen, aber diese Einleitung in das physikalische Phänomen ist dann doch ziemlich weird! Das finden auch die Viewer des YouTube-Videos, das Tele 5 online gestellt hat: " Einfach nur ekelhaft! Öähhh.." und "WTF", heißt es da in den Kommentaren.

Ob das fragwürdige Video Anhs guten Ruf gefährdet, bleibt abzuwarten. Schließlich möchte die ehrgeizige Kandidatin als erste asiatische Gewinnerin in die Geschichte von "Germany's next Topmodel 2017" eingehen: "Es gab noch keine asiatische Gewinnerin. Und darum ist es jetzt meine Aufgabe, das zu erledigen!", sagt Anh selbstbewusst wie immer. Ob Heidi das nach dieser Bettgeschichte noch zulässt? Wir sind gespannt! 

mehr zum Thema